7. französisches Kürassierrgt.

Seite 2 von 4 Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: 7. französisches Kürassierrgt.

Beitrag  Ulan am Mo Feb 10, 2014 10:25 pm

Hi Detlev , auch dir danke - und das an deinem Geburtstag . Styropor - morgen bekomme ich eine Lieferung Hundefutter-Frost-Fleisch - in Styroprkisten verpackt , also Material zum üben genug  Very Happy Na und beim Horst werde ich auch mal reinschauen - denn , obwohl die Mauer ja gar nicht so schlecht ausschaut, finde ich die Steine doch etwas klobig ..

Das `` reinlesen`` macht mir ja irgendwie besonders Spaß , was ich nie glaubt hätte, je mehr man weiß - desto mehr will man in den Figuren umsetzen .

Das Dio ??? nein , das ist doch nur der Fotorahmen mit der Madenerde  Very Happy  gefüllt, auf dem ich hier auch mal meine Panzer eigestellt habe. Also nur zum Fotografieren.
Habe heute hier mal gestöbert, wie ihr Bäume baut , Büsche werden wohl Weintraubenstengel werden - aber das alles zum Schluß - ohje da kommt noch einige Arbeit - aber die Modellbahner werden ja auch nie fertig.

Ach ja noch was - deine KLEINEN Tipps , also für mich waren / sind es große Hilfen . Eben sitz ich dran und baue mal wieder einen Dragoner - nämlich den zu Fuß aus der Perry Plastik
Box zu einem Kürassier zu Fuß um - kommt die der Tipp bekannt vor ???????????

Gute Nacht Geburtstagskind
avatar
Ulan

Anzahl der Beiträge : 192
Ort : östliches Niedersachsen
Laune : wie der Sommer - Meist sonnig, aber........

Nach oben Nach unten

Flügeladjudanten

Beitrag  Ulan am Mo Apr 14, 2014 9:57 am

Guten Morgen liebes Forum -

nachdem sich nun unser Notaufnahmelager für Eheleute in Trennung nebst 4-beiniger Scheidungsopfer gelichtet hat ( @ Detlev weiß ja Bescheid ) wollte ich gleich wieder mit Figuren-Bemalung loslegen, aber irgendwie war die Luft raus - bin an die Männlein nicht rangekommen . Aber so eine Phase hatte wohl jeder mal . War wohl zuviel emotionaler Stress.

Nun gut - auch das ist nu vorrüber und  eeeeeeeeeeeeeendlich sind mal wieder zwei Figuren fertig .

Das ganze soll ja ein Diorama werden und das Kürrassierregt. kommt beim Anmarsch an einem kleinen Befehls-Stand der Garde vorbei . Da findet man sicherlich auch ein paar Adjdanten.
Hier seht ihr zwei Flügeladjudanten und zwar eines Generalmajors ( rot-goldene Armbinde ) und eines Generalmajors ( blau - goldene Armbinde ) . Wie immer sind es Perry Figuren ( Metall )
Bemalung - auch wie immer - nach HISTORE & COLLECTIONS ( hier the french imperial guard - Band 5   the....................headqurters staff ) .

avatar
Ulan

Anzahl der Beiträge : 192
Ort : östliches Niedersachsen
Laune : wie der Sommer - Meist sonnig, aber........

Nach oben Nach unten

Re: 7. französisches Kürassierrgt.

Beitrag  Königsdragoner am Mo Apr 14, 2014 2:03 pm

Hallo Ingo,

meine Güte, hört sich nach schwerer Hilfseinsatz mit UN Mandat an. Umso besser, dass Du nun wieder zum Pinsel gegriffen hast.

Deine beiden Kameraden sehen prima aus. Äußerst saubere Lichter und Schatten sind zu erkennen. Auch die Dio Base sieht klasse aus. Gefällt mir sehr gut. Ich hoffe, es geht jetzt munter weiter und etwaige Hilfseinsätze halten sich im Rahmen.  Very Happy 

Du bist doch in Braunschweig beheimatet, oder? Vielleicht verschlägt es Dich ja mal in Richtung Stadthagen, denn melde Dich doch mal.


Gruß,

Lars
avatar
Königsdragoner

Anzahl der Beiträge : 432

Nach oben Nach unten

Re: 7. französisches Kürassierrgt.

Beitrag  Gast am Di Apr 15, 2014 11:00 am

Hi Ingo !
Nicht schlecht ,Herr Specht !
Über die eine Hose haben wir ja schon gesprochen ,ansonsten gefällt mir das ganz gut !
Mach mal weiter ! Wenn mir was nicht gefällt  Evil or Very Mad  ,..........hab ja deine Nr. und Adresse ! Twisted Evil   Twisted Evil 
Gruß Detlev

Nochmal Danke für die Bilder

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Kleine Bastelei rund ums Geschehen

Beitrag  Ulan am Do Apr 24, 2014 3:55 pm

Dank eines guten Forums-Freundes verfüge ich ja nun über ein paar Fässer in 28 mm. Ich finde , damit kann man eine Szenerie wunderbar aufpeppen. Dieses Fass hier wird bei meinem Dio in der Nähe des Tisches am Kommandostand stehen . Habe darauf ein paar abgelegte Landkarten angebracht - damit sie nicht wegwehen wurden sie kurzerhand mit einem Bajonett festgenagelt.        PS  Malerisch sieht das Fass und die Karten sehr viel besser im Original aus , ist halt ein sehr vergrößertes Bild :-)
avatar
Ulan

Anzahl der Beiträge : 192
Ort : östliches Niedersachsen
Laune : wie der Sommer - Meist sonnig, aber........

Nach oben Nach unten

Re: 7. französisches Kürassierrgt.

Beitrag  Gast am Do Apr 24, 2014 8:39 pm

Hallo Ingo !
Da ich ja weiss wie groß die Fässer im Orginal sind ,kann ich mir vorstellen wie sie in natürlicher Größe aussehen.Die Idee mit dem Bajonet finde ich gut.
Das Fass sieht abgenutzt aus ,...naja hat ja auch einen langen Weg hinter sich lol! 
LG Detlev

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Kommandostand / Befehlsausgabe fertig

Beitrag  Ulan am Do Apr 24, 2014 8:54 pm

So hier nun die Befehlsausgabe . zwei Herren kennt ihr ja schon und das Fass ja auch . Die Schreiberlinge sind neu. Was mich persönlich freut, ist dass ich erstmals Augen ganz gut hinbekommen habe . Jedenfalls blickt der ausgebende Adjudant so drein, als dulde er keine Verzögerungen bei der Ausführung seiner Befehle . Später , im Diorama , soll da noch ein Wetterschutz drüber . ( Muss ich aber noch recherchieren , wie so etwas ausgesehen haben könnte )  . Als nächstes kommen mal ausnahmsweise  Very Happy  wieder Kürassiere auf den Tisch.

Euch schon jetzt ein schönes Wochenende.

avatar
Ulan

Anzahl der Beiträge : 192
Ort : östliches Niedersachsen
Laune : wie der Sommer - Meist sonnig, aber........

Nach oben Nach unten

Re: 7. französisches Kürassierrgt.

Beitrag  Gast am Do Apr 24, 2014 9:23 pm

Hi Ingo !
Na das sieht doch schon mal ganz gut aus ,Sehr schöne Szene !
Bin gespannt auf den Rest der Bande !!
Detlev

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: 7. französisches Kürassierrgt.

Beitrag  Königsdragoner am Sa Apr 26, 2014 11:13 pm

Hallo Ingo,

klasse Szene. Sauber umgesetzt. Das Bajonett im Fass ist eine gute Idee! Very Happy 

Gruß,

Lars
avatar
Königsdragoner

Anzahl der Beiträge : 432

Nach oben Nach unten

Re: 7. französisches Kürassierrgt.

Beitrag  Gast am So Apr 27, 2014 6:34 am

Hallo Ingo,

wunderbares Dio---und eine sehr schöne Bemalung ! sunny 

Gruß
Lutz

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: 7. französisches Kürassierrgt.

Beitrag  Ulan am So Apr 27, 2014 7:44 am

Danke Euch allen, für die ausdauernde Begleitung und Kommentierung meines Vorhabens - hoffe ihr habt noch ein wenig Kondition - ist ja noch laaaaaaaaaaaaange nicht fertig. Auch der gerade vorgestellte Kommandostand ist ja nur ein Teil. Gleich geht es mit den Hunden raus - da werde ich mal ein Geländefoto machen, welche Umgebung für das Gesamtdio ich mir so vorstelle.,

@ Detlev : was macht die Fahnung nach Zivilisten ??????????????
avatar
Ulan

Anzahl der Beiträge : 192
Ort : östliches Niedersachsen
Laune : wie der Sommer - Meist sonnig, aber........

Nach oben Nach unten

Re: 7. französisches Kürassierrgt.

Beitrag  micha am So Apr 27, 2014 10:13 am

Hallo Ingo,
Auch ein dickes lob von mir ,es tut mir sehr leid das ich nicht schon früher was über deine arbeiten geschrieben habe .
Ich war ein bissen wegen meiner Krankheit eingeschränkt. jetzt habe ich zeit mich hier im Forum öfters blicken zu lassen
und meinen Senf auch dabei zu geben. aber wie schon gesagt, ich finde deine arbeiten richtig super. hut ab und mach
weiter so. hast ja gute Unterstützung mit Detlef. der kennt sich aus. aber wenn es dir nicht reicht, kann ich dir vielleicht
auch helfen. habe jetzt auch ein neues Thema angefangen. aw 1. habe keine Ahnung, aber mir gefallen die Figuren und
die zeit. natürlich geschichtsmässig. ich werde auch in nächster zeit mal ein paar Figuren von aw 1 hinein setzen.
bin gespannt wie es mit deiner arbeit weiter geht.einen schönen tag wünsche ich dir noch.

micha Very Happy
avatar
micha

Anzahl der Beiträge : 428
Ort : eschweiler
Laune : immer gute laune

http://michasfiguren.blogspot.com

Nach oben Nach unten

Manöverterrain in natura

Beitrag  Ulan am So Apr 27, 2014 10:23 am

So etwa stelle ich mir mein Manöverterrain vor :

Der Weg auf dem das 7. Rgt. unterwegs ist , an der Wegekreuzung wartet dann das 1 Rgt. um sich dem Troß anzuschließen. Da ein Grüßteil der Vegetation aus Feldhecke besteht, ist diese m.E. einfach durch kleine Äste und Moss nachzubilden



Hier soll der Kommandostand untergebracht sein , dort wo der Schuppen steht will ich einen Feldschuppen aus Latten und Brettern bauen



Und  hier hat die Feldschiede, die ich an anderer Stelle schon einmal vorgestellt hatte , ihren Platz



Naja , so zumindest der Plan . Ich wünsvche Euch noch einen schönen Sonntag
avatar
Ulan

Anzahl der Beiträge : 192
Ort : östliches Niedersachsen
Laune : wie der Sommer - Meist sonnig, aber........

Nach oben Nach unten

Re: 7. französisches Kürassierrgt.

Beitrag  Ulan am So Apr 27, 2014 10:28 am

Hi Micha , natürlich auch dir danke für deine Anmerkungen. Ja , die Hilfsbereitschaft ist hier schon enorm, daher kann man gar nicht genug danke sagen. Dein neues Thema finde ich sehr interressant, zumal es ja auch nicht allzu oft gezeigt wird. Als ich noch bei den 72gern unterwegs war, hatte ich als zweites Thema den großen nordischen Krieg, der ja von den Uniformer her ähnlich gelagert ist . Von daher bin ich auch schon sehr gespannt auf deine Arbeiten - aber nicht deine Ritter vernachlässigen - die liebe ich nämlich Gruß Ingo
avatar
Ulan

Anzahl der Beiträge : 192
Ort : östliches Niedersachsen
Laune : wie der Sommer - Meist sonnig, aber........

Nach oben Nach unten

Re: 7. französisches Kürassierrgt.

Beitrag  micha am So Apr 27, 2014 10:52 am

hey Ingo,
nein, ich werde die ritter nicht vernachlässigen. keine panik. ich habe soviele formen gebaut und modelliert, das ich mich nicht
ganz trennen kann. aber man muss auch mal was anderes machen. naps mache ich auch weiter. die holländischen Grenadiere
werde ich auch weiter machen. warte nur bis Detlef sie dreckig gemacht hat. Mad  er findet ja immer, ich male zu sauber  Laughing 
der versteht mich einfach nicht Wink  aber er ist halt so und trotzdem ein lieber toller kerl Very Happy 
hoffentlich sind hier im Forum ein paar kollegen die mir vielleicht in aw 1 helfen können. habe schon viel gegooglet. aber man
findet nicht alles. die fahnen von den Engländer habe ich gefunden und bin sie am bearbeiten.
das 4th foot ( king´s own ) habe ich fertig. wenn du möchtest, kann ich sie dir zeigen hier bei dir.

gruss
micha  Very Happy
avatar
micha

Anzahl der Beiträge : 428
Ort : eschweiler
Laune : immer gute laune

http://michasfiguren.blogspot.com

Nach oben Nach unten

Re: 7. französisches Kürassierrgt.

Beitrag  Ulan am So Apr 27, 2014 11:15 am

@ Micha , klar will ich die sehen  Very Happy  ansonsten hab ich dir eine PN geschickt , mit ein paar Links - vielleicht kannst du ja was mit anfangen
avatar
Ulan

Anzahl der Beiträge : 192
Ort : östliches Niedersachsen
Laune : wie der Sommer - Meist sonnig, aber........

Nach oben Nach unten

Re: 7. französisches Kürassierrgt.

Beitrag  Gast am So Apr 27, 2014 11:40 am

Hi Micho ! Mach doch einen neuen Tread auf für AW I
Deine Grenadiere sind "dreckig "! Muß nur noch eine Hausatrappe bauen .
Gruß Detlev

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: 7. französisches Kürassierrgt.

Beitrag  micha am So Apr 27, 2014 11:55 am

danke für die links ,der link vom buch ist gut war schon mal dran mir das buch zu kaufen .habe mir aber ein anderes
gekauft in deutscher sprache. aber das buch habe ich auch bei ebay gesehen für 25,00 mit Versandkosten. schade das
es in englisch ist. mein englisch ist nicht so gut. hier sind schon mal die fahnen die ich gemacht. hoffentlich schmeisst
Lutz sie nicht raus. die fahnen sind von mir. da kann keiner was sagen. und jeder der sie benutzen möchte, kann das tun.







ich hoffe sie gefallen dir. sage mir deine ehrlliche Meinung dazu. kann die fahnen noch bearbeiten.

micha
avatar
micha

Anzahl der Beiträge : 428
Ort : eschweiler
Laune : immer gute laune

http://michasfiguren.blogspot.com

Nach oben Nach unten

Re: 7. französisches Kürassierrgt.

Beitrag  Gast am So Apr 27, 2014 12:36 pm

Hi Micho !
Bin zwar nicht gefragt aber sage dir trotzdem was ich von der Fahne halte,....nicht schlecht aber zuviel Schraffierungen drin. Schau dir mal Originalfahnen an !
LG
Detlev

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: 7. französisches Kürassierrgt.

Beitrag  Ulan am So Apr 27, 2014 1:19 pm

Na , Detlev mit seinem unbestechlichen Adlerauge hat es ja schon gesagt. Etwas stark schraffiert - wobei ich mir denke , dass die Bilder stark vergrößert sind . Und dann sehen ja leider alle Figuren, Fahnen oder sonst etwas mitunter sogar grausam aus . Ansonsten finde ich die Fahnen Klasse - vor allem wenn sie selbstgemacht sind und einen realen Hintergrund haben - und da sind wir wieder bei der Seele  Very Happy 

Zu dem Buch . Ich habe das aus der Serie zu den napoleonischen Kriegen. Finde es echt als Einstiegslektüre Klasse . Natürlich wird nicht jede Uniform gezeigt, aber doch Einiges und auch Ausrüstungsgegenstände , Sattelarten , verschiedenes Zaumzeug etc. Wenn das in dem AWI Exemplar ähnlich ist, kannst du nichts falsch machen . Vor dem Englisch brauchst du auch keine Angst zu haben. Ich hatte zu den Nordischen Kriegen die Exemplare von Häglund . Bei den Uniformbeschreibungen wiederholen sich doch die Vokabel . Einmal für sich in einem Vokabelheft übersetzen und du hast sie immer griffbereit - und irgendwann hast du es ja eh verinnerlicht.

avatar
Ulan

Anzahl der Beiträge : 192
Ort : östliches Niedersachsen
Laune : wie der Sommer - Meist sonnig, aber........

Nach oben Nach unten

Re: 7. französisches Kürassierrgt.

Beitrag  micha am So Apr 27, 2014 1:58 pm

danke für eure Meinung. ich habe sie neu bearbeitet. sind sie jetzt besser oder immer noch nicht gut.



avatar
micha

Anzahl der Beiträge : 428
Ort : eschweiler
Laune : immer gute laune

http://michasfiguren.blogspot.com

Nach oben Nach unten

Re: 7. französisches Kürassierrgt.

Beitrag  Ulan am So Apr 27, 2014 7:42 pm

Nach meiner Meinung schon viel besser - wobei mir das Blau in der ersten Flagge noch ein wenig besser gefällt . Aber das ist wohl vom Original abhängig . Auf 28 mm Größe verkleinert und in `` Falten `` gelegt müßte es doch toll aussehen - Mal sehen was der große Meister sagt
avatar
Ulan

Anzahl der Beiträge : 192
Ort : östliches Niedersachsen
Laune : wie der Sommer - Meist sonnig, aber........

Nach oben Nach unten

Re: 7. französisches Kürassierrgt.

Beitrag  Gast am So Apr 27, 2014 9:25 pm

Hi !
Weiß zwar nicht wer der große Meister ist aber ich würde die Fahne so andern das blau,blau ist ,rot ,rot und weiss ,weiss ist ! keinerlei aufhellungen oder vertiefungen.
Die Farbe der Fahnen wurde in einer FARBE genäht ,gewebt .Dieses hell ,dunkel in der Fahne finde ich sehr unnatürlich. Der Schattenwurf ergibt sich nachher beim falten der Fahne.
Aber jeder wie er möchte
Gruß Detlev

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: 7. französisches Kürassierrgt.

Beitrag  micha am So Apr 27, 2014 10:00 pm

hallo ihr beiden,
also ist die fahne besser als die erste. mit dem blau das kann ich noch ändern. ich kann es dunkler oder noch heller machen.
weil die Auflösung der fahnen die ich mache ist ziemlich hoch. das ich das richtig verstanden habe, euch gefällt die fahne besser
ohne Schattierung..

micha Very Happy
avatar
micha

Anzahl der Beiträge : 428
Ort : eschweiler
Laune : immer gute laune

http://michasfiguren.blogspot.com

Nach oben Nach unten

Re: 7. französisches Kürassierrgt.

Beitrag  Gast am So Apr 27, 2014 10:45 pm

Hallo Micho !
Was mich angeht ,.......jaaaaaaaa !!!!
Nur meine persönliche Meinung ,ist deine Fahne ,entscheiden mußt du für dich !
LG Detlev

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: 7. französisches Kürassierrgt.

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 2 von 4 Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten