Vogteihof im Mittelalter

Seite 4 von 7 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Vogteihof im Mittelalter

Beitrag  Wolfgang am Do Jun 11, 2015 2:22 pm

Hier die neuesten Figuren für unsere Stadtbevölkerung:

Figurenbemalung: Dirk Risser





LG Wolfgang


Zuletzt von Wolfgang am Fr Jun 12, 2015 5:49 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

Wolfgang

Anzahl der Beiträge : 681
Ort : Eschweiler

http://www.croebern-1813.de

Nach oben Nach unten

Re: Vogteihof im Mittelalter

Beitrag  DickerThomas am Do Jun 11, 2015 4:06 pm

Hallo Wolfgang, sunny

die Bemalungen die hier gezeigt werden ,sind fabelhaft.... cheers cheers cheers cheers

ich denke die ganzen Figuren herstellen zu lassen .. ist nicht gerade billig ... (kann ein Lied davon singen) Embarassed

ich wünsche dir weiterhin gute Besserung Very Happy

avatar
DickerThomas

Anzahl der Beiträge : 1022
Ort : Schwarzwald
Laune : fast brauchbar, wenn's die Pumpe zuläßt

Nach oben Nach unten

Re: Vogteihof im Mittelalter

Beitrag  Wolfgang am Do Jun 11, 2015 5:15 pm

Hallo Thomas,

ja wir haben großes Glück, dass so phantastische Maler bei unserem Projekt mitmachen. So wird auch der Standard bei der Bemalung bleiben. Über 1000 Figuren in solch einer Luxusbemalung, das wird schon im Diorama bestens wirken.
Die Figurenkosten halten sich diesmal auch in Grenzen, Alex Gussev aus Moskau macht die Figuren als Mitglied unserer Projektgruppe, also kostenneutral.
Dies ist auch ein großes Glück, wir bekommen wunderschöne Figuren und passendes Zubehör nach unseren Wünschen, quasi vom besten 1/72 Modelleur und das auch noch gratis.

LG Wolfgang

Wolfgang

Anzahl der Beiträge : 681
Ort : Eschweiler

http://www.croebern-1813.de

Nach oben Nach unten

Re: Vogteihof im Mittelalter

Beitrag  DickerThomas am Fr Jun 12, 2015 9:20 am

Hallo Wolfgang,

da habt ihr wirklich Glück ... ich könnt fast heueln .. für mein "Kleines Projekt" laß ich fast alles auf meine Kosten herstellen ... zur Zeit arbeiten 1 1/xxx Modelleure für mich , einer baut meine Chinesen und beim anderen sind diverse Figurensätze von mir in einer "Arbeitsliste" ... dort steht mein nächster Satz auf Position 3 , 8, 15 ..... usw.

Zum Glück werde ich demnächst ein paar Kollegen fürs Bemalen einspannen ... die Kosten trage ich aber dann auch selbst ... Very Happy

Und für eine Gedäude versuche ich mich zur Zeit im Formenbau .... affraid affraid
avatar
DickerThomas

Anzahl der Beiträge : 1022
Ort : Schwarzwald
Laune : fast brauchbar, wenn's die Pumpe zuläßt

Nach oben Nach unten

Re: Vogteihof im Mittelalter

Beitrag  Andisan am Sa Jun 13, 2015 10:49 am

Wow, die Figuren sind echt Oberklasse - und die Bemalung auch!
Solch' weiche Übergänge bekomme ich nicht mal für 28mm hin!
avatar
Andisan

Anzahl der Beiträge : 90

Nach oben Nach unten

Re: Vogteihof im Mittelalter

Beitrag  Wolfgang am Sa Jun 13, 2015 11:09 am

Ich danke euch allen. Es beginnt ja erst, wenn erst die ersten Ritter kommen, so der Einzug von "Johann von Böhmen" oder die ganzen Schiffe mit ihren Bestzungen zu sehen sind, dann wird es richtig spektakulär werden. Versprochen!!!

@Thomas

Mit den Kosten da kann ich dich trösten. Wir haben auch nur dieses Mal Glück mit den Figuren. Wenn ich bedenke was ich bisher in meinem Hobbyleben an Kosten für den Dioramenbau, Literatur sowie den Ausbau unseres Museums hatte, da hätte ich auch ein kleines Einfamilienhaus von bauen können.
So ist das eben, manche leisten sich andere teure Sachen, ich gebe das Geld fürs Hobby aus. Das hat auch ein großes Stück mit der Lebenszufriedenheit zu tun. Ich denke ihr wisst was ich meine. Wink Very Happy cheers

LG Wolfgang


Wolfgang

Anzahl der Beiträge : 681
Ort : Eschweiler

http://www.croebern-1813.de

Nach oben Nach unten

Re: Vogteihof im Mittelalter

Beitrag  Dio-Horst am Sa Jun 13, 2015 4:43 pm

Guten Tag, Wolfgang

Ja , unser Hobby ist nicht gerade billig, egal ob man eine große Zahl kleiner Figuren oder einige wenige große Figuren kauft. Aber es macht einfach Spaß, sich mit Figuren zu beschäftigen. Die große Vielfalt deiner Figuren ist schon sehr bewundernswert und damit kann man dann ja auch sehr interessante Szenen gestalten. Es ist für mich auch immer wieder faszinierend, wie schön die kleinen Figuren bemalte werden können.

Mit besten Grüßen aus dem Schwäbischen

Horst
avatar
Dio-Horst

Anzahl der Beiträge : 722
Ort : Göppingen
Laune : Ich genieße die Zeit, die mir noch bleibt

http://www.Horstreil.de

Nach oben Nach unten

Re: Vogteihof im Mittelalter

Beitrag  Königsdragoner am So Jun 14, 2015 5:57 pm

Hallo Wolfgang,

wirklich fabelhafte Figuren und eine exzellente Bemalung.


Gruß,

Lars
avatar
Königsdragoner

Anzahl der Beiträge : 432

Nach oben Nach unten

Re: Vogteihof im Mittelalter

Beitrag  Wolfgang am Mi Jun 17, 2015 11:42 am

Danke euch!

Ja Alex hat uns ja auch einiges an Zubehör gemastert und in Resin gegossen.

Hier ein großer Kamin und Tische, mit und ohne Tischtuch. Dazu Betten für den Schlafsaal der Ordensbrüder sowie alles für eine Wendeltreppe.









Kamine für den großen Remter









Betten und schlafende Ordensbrüder






Tische, mit und ohne Tischtuch




Wendeltreppe




LG Wolfgang

Wolfgang

Anzahl der Beiträge : 681
Ort : Eschweiler

http://www.croebern-1813.de

Nach oben Nach unten

Re: Vogteihof im Mittelalter

Beitrag  Andisan am Mi Jun 17, 2015 6:48 pm

Ein Traum, Wolfgang!

Sensationelles Zubehör...wenn ich bedenke...1:72...und der knallt noch eine Mini Drache/Ritter Szene in den Kamin...Wahnsinn!

Haben die Ordensbrüder damals wirklich alle mit der Hand am Schwert geschlafen? Das haben ja nicht mal die Samurai gemacht...da war das Katana nur griffbereit.

avatar
Andisan

Anzahl der Beiträge : 90

Nach oben Nach unten

Re: Vogteihof im Mittelalter

Beitrag  Wolfgang am Di Jul 07, 2015 9:47 pm

Hier die nächsten Protagonisten: Pilger

Figuren: Alex Gussev / Valdemar
Bemalung: Roland Kupski









LG Wolfgang

Wolfgang

Anzahl der Beiträge : 681
Ort : Eschweiler

http://www.croebern-1813.de

Nach oben Nach unten

Re: Vogteihof im Mittelalter

Beitrag  DickerThomas am Mi Jul 08, 2015 7:03 am

Klasse Figuren .. Klasse Bemalung .... cheers cheers cheers cheers

da fällt mir nichts mehr ein .... affraid affraid
avatar
DickerThomas

Anzahl der Beiträge : 1022
Ort : Schwarzwald
Laune : fast brauchbar, wenn's die Pumpe zuläßt

Nach oben Nach unten

Re: Vogteihof im Mittelalter

Beitrag  Jedi am Mi Jul 08, 2015 11:13 am

Ja wirklich super Bemalung und Figuren
Gruss Jedi

Jedi

Anzahl der Beiträge : 155
Ort : 74226 Nordhheim
Laune : meistens gut

Nach oben Nach unten

Re: Vogteihof im Mittelalter

Beitrag  Wolfgang am Di Jul 21, 2015 8:52 pm

Hier die neueste Frauengruppe für unser Diorama:



Figuren: Nikolai/Erik Trauner
Bemalung:  Dirk Risser








LG Wolfgang

Wolfgang

Anzahl der Beiträge : 681
Ort : Eschweiler

http://www.croebern-1813.de

Nach oben Nach unten

Re: Vogteihof im Mittelalter

Beitrag  Wolfgang am Mi Aug 19, 2015 1:02 pm

Hier Verstärkung für unsere Taverne:

Figuren: Valdemar/ Alex Gussev
Bemalung: Roland Kupski





LG Wolfgang

Wolfgang

Anzahl der Beiträge : 681
Ort : Eschweiler

http://www.croebern-1813.de

Nach oben Nach unten

Re: Vogteihof im Mittelalter

Beitrag  Andisan am Mi Aug 19, 2015 8:01 pm

Jedesmal tolle Figuren!
Nun bin ich auf den ersten Gesamteindruck der Taverne gespannt!
avatar
Andisan

Anzahl der Beiträge : 90

Nach oben Nach unten

Re: Vogteihof im Mittelalter

Beitrag  Wolfgang am Mi Aug 26, 2015 10:23 pm

Die erste Figurengruppe des König "Johann von Böhmen ist fertig, es fehlen noch ein paar Lanzen.

Figuren: Alex Gussev/ Valdemar
Bemalung: Dirk Risser











Hier die gesammten Figuren, alle mit dem königlichen Wappen.





LG Wolfgang

Wolfgang

Anzahl der Beiträge : 681
Ort : Eschweiler

http://www.croebern-1813.de

Nach oben Nach unten

Re: Vogteihof im Mittelalter

Beitrag  Wolfgang am Di Nov 03, 2015 12:07 pm

Die neueste Verstärkung für unseren Zug des "König Johann von Böhmen". Lanzen und Standarten werden später extra angebracht.

Figuren: Valdemar / Alex Gussev
Bemalung: Dirk Risser







LG Wolfgang

Wolfgang

Anzahl der Beiträge : 681
Ort : Eschweiler

http://www.croebern-1813.de

Nach oben Nach unten

Re: Vogteihof im Mittelalter

Beitrag  DickerThomas am Di Nov 03, 2015 3:56 pm

Hallo Wolfgang,

grandiose Bemalung .. wow... cheers cheers
avatar
DickerThomas

Anzahl der Beiträge : 1022
Ort : Schwarzwald
Laune : fast brauchbar, wenn's die Pumpe zuläßt

Nach oben Nach unten

Re: Vogteihof im Mittelalter

Beitrag  Wolfgang am Sa Nov 07, 2015 10:38 am

Danke Thomas!

Hier die nächsten Figuren fürs Diorama:

Figuren: Valdemar /Alex Gussev
Bemalung: Roland Kupski



Küchenpersonal


Sterbender Ritter


Ehekrach


Der Gesandte


Der Gesandte und das Fräulein


Gelehrte


LG Wolfgang

Wolfgang

Anzahl der Beiträge : 681
Ort : Eschweiler

http://www.croebern-1813.de

Nach oben Nach unten

Re: Vogteihof im Mittelalter

Beitrag  Dio-Horst am Sa Nov 07, 2015 1:50 pm

Guten Tag, Wolfgang

Ach herrlich, diese wunderbar gestalteten und bemalten Figuren. Davon kann ich ja nur träumen Rolling Eyes

Es grüßt aus dem Schwäbischen

Horst
avatar
Dio-Horst

Anzahl der Beiträge : 722
Ort : Göppingen
Laune : Ich genieße die Zeit, die mir noch bleibt

http://www.Horstreil.de

Nach oben Nach unten

Re: Vogteihof im Mittelalter

Beitrag  DickerThomas am Mo Nov 09, 2015 7:59 am

Hallo Wolfgang,

unglaublich schöne Bemalung ... cheers cheers cheers

zum sterbenden Ritter habe ich eine kleine Frage ... müßte der nicht auf dem Rücken liegen mit betenden Händen .. entsprechend dem knieenden neben ihm ... Question Question Question

ich hab von Religion nicht viel Ahnung... Embarassed Embarassed
avatar
DickerThomas

Anzahl der Beiträge : 1022
Ort : Schwarzwald
Laune : fast brauchbar, wenn's die Pumpe zuläßt

Nach oben Nach unten

Re: Vogteihof im Mittelalter

Beitrag  Wolfgang am Di Nov 10, 2015 9:43 am

Dio-Horst schrieb:Guten Tag, Wolfgang

Ach herrlich, diese wunderbar gestalteten und bemalten Figuren. Davon kann ich ja nur träumen Rolling Eyes

Es grüßt aus dem Schwäbischen

Horst

Hallo Horst,

dass ist ja erst die Spitze des Eisberges. Wieviele weitere unterschiedliche Figuren da noch kommen, das ist atemberaubend. Man kann als Dioramenbauer in einem
einzelnen Diorama über hundert kleine Geschichten erzählen.

@Thomas

Ich bin da auch nicht übermäßig bewandert, ich glaube aber, dass die Szene glaubwürdig ist.


Ich habe übrigens gestern von Berliner Zinnfiguren den ersten Band über die Hussiten zugeschickt bekommen, ist gerade erschienen.
Den kann ich allen Interessierten empfehlen, tolle Inspirationen auch für unser Diorama.




LG Wolfgang

Wolfgang

Anzahl der Beiträge : 681
Ort : Eschweiler

http://www.croebern-1813.de

Nach oben Nach unten

Schlafende Ritter

Beitrag  Wolfgang am Di Nov 10, 2015 7:02 pm

Hier schlafende Ritter:

Figuren und Betten: Alex Gussev
Bemalung: Paul Hedges





LG Wolfgang



Wolfgang

Anzahl der Beiträge : 681
Ort : Eschweiler

http://www.croebern-1813.de

Nach oben Nach unten

Re: Vogteihof im Mittelalter

Beitrag  Wolfgang am Sa Nov 14, 2015 1:29 pm

Dieser Zinnsatz trägt den Namen: "Vor dem Stadttor"

Figuren und Wagen: Fredericus Rex
Modelleur: Allan Ball
Bemalung: Paul Hedges

Er zeigt die Kontrolle eines fahrenden Händlers vor dem Stadttor.

















Hier noch Bänke und Tische für unsere Taverne sowie unser Bankett in der Ordensburg. Da kommen aber noch jede
Menge hinzu.




Modelleur: Alex Gussev
Bemalung: Paul Hedges

Innerhalb der nächsten Wochen werden Bänke, Tische sowie sitzende Ritter durch die Fa. Valdemar auf den Markt kommen.



LG Wolfgang

Wolfgang

Anzahl der Beiträge : 681
Ort : Eschweiler

http://www.croebern-1813.de

Nach oben Nach unten

Re: Vogteihof im Mittelalter

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 4 von 7 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten