Dioramenmuseum Geschichte in Miniaturen

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Dioramenmuseum Geschichte in Miniaturen

Beitrag  Wolfgang am Sa Mai 24, 2014 8:46 pm

Liebe Hobbyfreunde,

es ist soweit! Nach vielen Arbeitstagen in unseren Räumlichkeiten eröffnen wir in Kürze unsere Dauerausstellung der Großdioramen. Vorerst haben wir nur zwei feste Öffnungszeiten in der Woche vorgeplant.
Es ist aber jederzeit möglich außerhalb dieser Öffnungszeiten Führungen durch die Ausstellung mit uns per Mail oder telefonisch zu vereinbaren.

Auf unserer Website www.geschichte-in-miniaturen.de findet ihr alle Informationen.


Wir freuen uns auf euch!

Patrick und Wolfgang








Wolfgang

Anzahl der Beiträge : 680
Ort : Eschweiler

http://www.croebern-1813.de

Nach oben Nach unten

Re: Dioramenmuseum Geschichte in Miniaturen

Beitrag  Wolfgang am So Mai 25, 2014 11:55 am

Herzlichen Dank für die guten Wünsche zur Museumseröffnung. Wir bedanken uns auch für die persönlichen Glückwünsche per Telefon und per Mail. Wir hoffen natürlich auch auf viele interessierte Besucher.
Da sind wir aber sehr zuversichtlich. Die ersten Führungen mit geschlossenen Gruppen hatten wir schon. Diese waren so begeistert, dass sie mit ihren Familien wiederkommen wollten.




(Erste Gruppenführung)


Unsere Museumsseite könnt ihr natürlich auch direkt erreichen, da werden wir immer unsere Neuigkeiten einstellen.

www.münden-museum.de oder auch www.muenden-museum.de

Ihr kommt bei beiden Schreibweisen direkt auf die Museumsseite



(Blick ins Museum)


Das Diorama zum römischen Marschlager haben wir in der Größe noch einmal verdoppelt. Es misst jetzt 4 qm.




(Marsch durch den vereisten Wald)




(Römische Reiter decken den Lagerbau)





Schöne Grüße,

Patrick und Wolfgang

Wolfgang

Anzahl der Beiträge : 680
Ort : Eschweiler

http://www.croebern-1813.de

Nach oben Nach unten

Re: Dioramenmuseum Geschichte in Miniaturen

Beitrag  Dio-Horst am Mo Mai 26, 2014 10:12 am

Guten Morgen, Wolfgang und Patrick

Auch von mir Glückwünsche zur Eröffnung eures Museums. Ich wünsche euch einen regen Besucherstrom. Da steckt ja doch eine Wahnsinns Arbeit drin.

Was mich interessieren würde, wie schützt ihr den diese Flächen vor Staub??

Mit besten Grüßen aus dem Süden Deutschlands

Horst
avatar
Dio-Horst

Anzahl der Beiträge : 722
Ort : Göppingen
Laune : Ich genieße die Zeit, die mir noch bleibt

http://www.Horstreil.de

Nach oben Nach unten

Re: Dioramenmuseum Geschichte in Miniaturen

Beitrag  Wolfgang am Mo Mai 26, 2014 3:23 pm

Danke Horst,

da steckt wirklich viel Arbeit drin, aber auch viel Geld.

Das mit dem Staub ist kein Problem, das haben wir schon getestet. Bei den kleineren Dioramen, zum Beispiel dem Römerdioram mit 4 qm Größe, da kommt man noch überall dran. Bei den größeren Dioramen, die sind so massiv gebaut, da können unsere Frauen vorsichtig drüber laufen. Es sieht dann zwar aus wie in einem "Gulliver-Film" , wenn die Damen in der Ortschaft oder einem Gehöft stehen, aber es geht gut. Wir arbeiten dann mit dicken Kosmetikpinseln und einem kleinen Staubsauger.

Das funktioniert einwandfrei.

Schöne Grüße,

Wolfgang

Wolfgang

Anzahl der Beiträge : 680
Ort : Eschweiler

http://www.croebern-1813.de

Nach oben Nach unten

Re: Dioramenmuseum Geschichte in Miniaturen

Beitrag  Königsdragoner am Di Mai 27, 2014 3:04 pm

Hallo Wolfgang,

das freut mich natürlich sehr, dass Ihr jetzt eröffnet. Ich werde ganz sicher in der nächsten Zeit einmal bei Euch vorbei schauen.
Auch rege ich an dieser Stelle einmal ein Sammlertreffen in Eurem Museum an. Ich denke, es gibt kaum einen geeigneteren Ort dafür.

Gruß,

Lars
avatar
Königsdragoner

Anzahl der Beiträge : 432

Nach oben Nach unten

Re: Dioramenmuseum Geschichte in Miniaturen

Beitrag  Wolfgang am Di Mai 27, 2014 4:21 pm

Hallo Lars,

danke.

Patrick und ich, wir haben sowas wie ein Sammlertreffen auch schon angedacht. Das könnte eine schöne Sache werden. Platz haben wir genug.

Schöne Grüße,

Wolfgabg

Wolfgang

Anzahl der Beiträge : 680
Ort : Eschweiler

http://www.croebern-1813.de

Nach oben Nach unten

Re: Dioramenmuseum Geschichte in Miniaturen

Beitrag  Strolch am Di Mai 27, 2014 9:30 pm

Glückwunsch  cheers 

Einen Besuch werde ich mir nicht entgehen lassen. Wenn ein Treffen zustande kommen würde wäre ich, Zeit vorausgesetzt, dabei.

_________________
Gruß
Ralf


Der kleine Strolch

Wende dein Gesicht der Sonne zu und dem Sturm deinen Rücken (aus Irland)


Strolchs Miniaturwelt
avatar
Strolch
Moderator
Moderator

Anzahl der Beiträge : 306
Ort : Ilsede

http://strolchs-miniaturwelt.npage.de/

Nach oben Nach unten

Eröffnung

Beitrag  Wolfgang am Mi Jun 11, 2014 10:14 pm

Unser Dioramen-Museum hat geöffnet. Unsere Öffnungszeiten haben wir aber etwas modifiziert. Wir werden also in Zukunft keine regelmäßigen festen Öffnungszeiten anbieten.
Stattdessen werden wir immer wieder mal übers Jahr verteilt ganze Wochenenden von Freitag bis Sonntags öffnen.
Diese Wochenenden werden wir immer frühzeitig auf unserer Website sowie in der örtlichen Presse bekannt geben. Darüber hinaus wird es immer wieder Sonderausstellungen zu verschiedenen Epochen geben. Hier werden dann Exponate verschiedener Dioramenbauer zu sehen sein.

Beginnen möchten wir mit dem Eröffnungswochenende zum Mündener Stadtfest:

Öffnungszeiten:

Freitag, 13.06.2014 12:00 Uhr – 17:00 Uhr
Samstag, 14.06.2014 12:00 Uhr – 17:00 Uhr
Sonntag, 15.06.2014 12:00 Uhr – 17:00 Uhr

Ansonsten sind jederzeit Sonderführungen über unser Buchungssystem oder über unsere Telefonhotline möglich und buchbar. Letztlich besteht noch die Möglichkeit an der Rezeption des Hotels „Schmucker Jäger“ Gruppenführungen anzumelden.


Alle Infos dazu auf unserer Website:

www.muenden-museum.de oder www.münden-museum.de


Wir freuen uns auf euren Besuch,


Patrick und Wolfgang

Wolfgang

Anzahl der Beiträge : 680
Ort : Eschweiler

http://www.croebern-1813.de

Nach oben Nach unten

Re: Dioramenmuseum Geschichte in Miniaturen

Beitrag  Königsdragoner am Do Jun 12, 2014 11:15 am

Hallo Wolfgang,

ich habe gestern mit Detlev telefoniert, der sich auch noch einmal mit Dir in Verbindung setzen möchte. Im Gespräch ging es auch um ein Treffen in Eurem Museum. Ich denke, selbst wenn wir ein Wochenende finden sollten, an dem Ihr nicht geöffnet habt, sollte es bei einer entsprechenden Personenzahl vielleicht auch möglich sein, eine "exklusive" Führung zu bekommen.
Ich hoffe in diesem Zusammenhang auch, dass Euer Museum ein Treffpunkt von vielen Veranstaltungen im Bereich "Figuren-Hobby" wird. Ich wüsste auch kaum einen anderen Ort, der derart geeignet wäre. Vielleicht ergeben sich so auch weitere Projekte anderer Mitstreiter, die man später auch in Eurem Museum zeigen könnte.

Gruß,

Lars.
avatar
Königsdragoner

Anzahl der Beiträge : 432

Nach oben Nach unten

Re: Dioramenmuseum Geschichte in Miniaturen

Beitrag  Wolfgang am Do Jun 12, 2014 7:18 pm

Hallo Lars,

ja klar, meldet euch. Eine schöne Führung bekommen wir jederzeit hin. Setzt euch dann am besten mit Patrick in Verbindung. Ich habe demnächst Urlaub und danach habe ich einen längeren Krankenhausaufenthalt. Ich bin dann vermutlich erst im September wieder verfügbar. Und schöne Veranstaltungen im Hobby bekommen wir auf jeden Fall hin, ich habe da auch schon mit so einigen Hobbyfreunden gesprochen.


Liebe Grüße,

Wolfgang

Wolfgang

Anzahl der Beiträge : 680
Ort : Eschweiler

http://www.croebern-1813.de

Nach oben Nach unten

Re: Dioramenmuseum Geschichte in Miniaturen

Beitrag  Lutz am Do Okt 30, 2014 3:22 pm

Lieber Wolfgang,

wir sagen DANKE !!!


Liebe Grüße

Gabi und Lutz


Das war ja eine Überraschung von Dir---

Lutz
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 3054

Nach oben Nach unten

Re: Dioramenmuseum Geschichte in Miniaturen

Beitrag  Lutz am Sa Nov 01, 2014 7:34 am

Hallo Freunde,

und  hier ist die Überrraschung die wir von Wolfgang bekommen haben----das Buch zum Projekt Cröbern1813 und 2 Bilder CD--

ihr könnt euch nicht vorstellen was gefühlsmäßig bei uns los war--und als wir dann noch unsere Namen in diesem Buch gelesen haben, da waren wir richtig platt --

für alle die sich mit dieser Epoche beschäftigen ist das Buch und die CD`s wirklich empfehlenswert !!!




Gruß
Gabi und Lutz

Lutz
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 3054

Nach oben Nach unten

Re: Dioramenmuseum Geschichte in Miniaturen

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten