"Koreanischer General, 1592" - Büste von MIG productions, 1/9

Nach unten

"Koreanischer General, 1592" - Büste von MIG productions, 1/9

Beitrag  Gast am Mo März 16, 2015 12:21 pm

Hallo zusammen,

neben Boudicca hat sich tatsächlich noch eine weitere Büste auf den Basteltisch gedrängelt. Nach diesem Herrn war ich schon eine ganze Weile auf der Suche, die reichen Verzierungen an Helm und Rüstung sind einfach wunderschön gestaltet (übrigens von Young B. Song, der mittlerweile unter seinem eigenen Label "Young Miniatures" seine Büsten herausgibt). Da MIG die Produktion von Büsten eingestellt hat, sind das mittlerweile ziemliche Raritäten. Umso überraschter war ich, als ich kürzlich durch Zufall auf den Koraner stieß. Natürlich wurde die Rarität gleich gesichert und der Reiz war so groß, dass er es gar nicht erst in mein "Lager" schaffte. Laughing




Die Angüsse sind zahlreich und teilweise sehr massiv, da merkt man bei den neueren Büsten doch einiges an Fortschritt. Also ist viel Fingerspitzengefühl beim sägen und schneiden gefragt:




Der Schuppenpanzer dürfte für den Formenbauer und für den Gießer ein ziemlicher Alptraum gewesen sein mit den vielen Hinterschneidungen. Da wurde auf jeden Fall gute Arbeit geleistet, allerdings gibt es trotzdem einiges nachzuarbeiten, die Form ist einfach zu komplex. Unzählige kleine Luftlöcher wollen gefüllt werden, ein paar Schuppen waren nicht vollständig gegossen und an zwei Stellen ging ein dicker Resinklecks über mehrere Schuppen.

Nach einigen Nacharbeiten kann die erste Schicht Grundierung aufgebracht werden, die erwartungsgemäß noch einige nachzubearbeitende Stellen zum Vorschein bringt. affraid

Die linke Rückseite sieht noch am schlimmsten aus:




Rechts sind es eher Luftlöcher:



Vorne wird es etwas besser:



Und vorne links sieht es sogar schon halbwegs manierlich aus:




Ist eine sehr undankbare Fummelarbeit mit den Schuppen, da man teilweise unheimlich schlecht rankommt. Aber ich beiß mich da durch, das Endergebnis dürfte sich lohnen. Very Happy Auch wenn es einfach unheimlich zeitaufwändig ist.


Zuletzt von Miniature Painter am Mi März 18, 2015 8:53 am bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: "Koreanischer General, 1592" - Büste von MIG productions, 1/9

Beitrag  Gravedigger am Mo März 16, 2015 12:39 pm

Sieht bis jetzt doch schon großartig aus Philipp
Die Mühe lohnt sich auf jeden Fall

Super Arbeit bis jetzt
avatar
Gravedigger

Anzahl der Beiträge : 230
Ort : 73434 Aalen
Laune : Vorhanden

Nach oben Nach unten

Re: "Koreanischer General, 1592" - Büste von MIG productions, 1/9

Beitrag  Dio-Horst am Mo März 16, 2015 10:08 pm


Guten Abend, Philipp

Was du dich alles traust zu bemalen, ist ja unwahrscheinlich Very Happy Da schau ich jetzt genau hin, da kann ich nur staunen, denn diese Büste ist bestimmt nicht einfach und da gehört meiner Meinung nach auch viel Geduld dazu. Aber was ich bisher von dir schon gesehen habe, bin ich fest überzeugt, das wird wieder ein Meisterstück von dir.

Mit besten Grüßen aus den frühlingshaften Schwabenland

Horst
avatar
Dio-Horst

Anzahl der Beiträge : 722
Ort : Göppingen
Laune : Ich genieße die Zeit, die mir noch bleibt

http://www.Horstreil.de

Nach oben Nach unten

Re: "Koreanischer General, 1592" - Büste von MIG productions, 1/9

Beitrag  Gast am Di März 17, 2015 5:57 am

What a Face What a Face What a Face What a Face What a Face What a Face

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: "Koreanischer General, 1592" - Büste von MIG productions, 1/9

Beitrag  Andisan am Di März 17, 2015 8:19 pm

Wow, Philipp,

beeindruckendes Kerlchen - wo Du sowas immer aufschnappst!
Und die ersten Schritte sehen vielversprechend aus.
Ich finde ja toll, wie viel Zeit Du in die Bearbeitung/Nachbearbeitung Deiner Figuren steckst...aber am Endprodukt sieht man sicherlich, wenn da nicht so ordentlich gearbeitet wurde.

Ich hatte gleich mal nen Google-Abstecher gemacht, weil die Jahreszahl ja zur Sengoku-Zeit passt, als die Japaner dann auch in Korea "aktiv" waren.
Ich dachte ja zuerst, dass der Typ "Cho-san" heißt, ist aber anscheinend der Name der Zeitperiode in Korea...Thomas wüsste bestimmt mehr darüber zu erzählen; der Imjin-Krieg ist ja sein Thema...

avatar
Andisan

Anzahl der Beiträge : 90

Nach oben Nach unten

Re: "Koreanischer General, 1592" - Büste von MIG productions, 1/9

Beitrag  Gast am Mi März 18, 2015 9:14 am

Freut mich dass diese vom Thema doch etwas exotischere Büste auf Interesse stößt. Very Happy

Das stimmt, Horst, Geduld ist bei dem Burschen auf alle Fälle vonnöten. Wobei er von der Bemalung nicht so schwer sein wird, wie es aussieht. Gerade die Verzierungen am Helm sind so perfekt modelliert, dass man eigentlich nur drauf achten muss, sehr sauber zu arbeiten. Also mehr eine Geduldsprobe. Very Happy

Andreas, Du hast völlig recht, das ist tatsächlich das Zeitalter, habe das gerade herausgefunden...das kommt davon, wenn man einfach die Packungsangaben übernimmt. Embarassed Hab das gleich mal korrigiert (man hätte auch ein Komma einfügen können, damit klar ist, es ist das Zeitalter). Und stimmt, bei mir geht jeweils eine Menge Zeit drauf, bis es an die eigentliche Bemalung geht. Aber gerade bei der Größe sieht man wirklich jede noch so kleine Macke.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: "Koreanischer General, 1592" - Büste von MIG productions, 1/9

Beitrag  Gast am So März 22, 2015 2:50 pm

Nachdem nochmal jede Menge Zeit mit Flüssigspachtel aufbringen und schleifen, schleifen und nochmals schleifen draufging, ist das Erscheinungsbild der Schuppen nun akzeptabel für mich. Wenn man so nah rangeht, dass man fast mit der Nase ranstößt, findet man hie und da zwar noch was, aber noch mehr Schleiferei wäre mittlerweile eher ein verschlimmbessern.








Eins steht fest, die nächste Büste wird eine von Life, Young oder Nutsplanet...jedenfalls etwas ohne größere Nacharbeiten.  Wink Am Kopf habe ich schon mal mit dem malen der Augen angefangen (mache ich immer vor der Hautfarbe, Augen zum Schluss bekomme ich nicht sauber hin, besonders nicht wenn sie so tiefliegend modelliert sind wie hier).




Nun geht´s nach der Schleifarbeit an die nächste Sisyphosarbeit - den dreifarbigen Schuppenpanzer. Erstmal alles schwarz bemalt, nun bekommen die Schuppen die nachher rot werden sollen eine dünne Schicht Weiß, da Rot bekanntlich schlecht deckt:




WIP, daher noch einige Unsauberkeiten.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: "Koreanischer General, 1592" - Büste von MIG productions, 1/9

Beitrag  Gravedigger am Mo März 23, 2015 7:18 am

Den Schuppenpanzer hast du ech super hinbekommen Philipp

avatar
Gravedigger

Anzahl der Beiträge : 230
Ort : 73434 Aalen
Laune : Vorhanden

Nach oben Nach unten

Re: "Koreanischer General, 1592" - Büste von MIG productions, 1/9

Beitrag  Königsdragoner am Di März 24, 2015 7:47 pm

Hallo Philipp,

Na da hast Du Dir ja was vorgenommen. Die Büste IST klasse, aber auch farbtechnisch sehr aufwendig. Ich mache mir aber keine Sorgen, dass Du das nicht perfekt umsetzt. Das bis jetzt gezeigte sieht klasse aus.

Gruß, Lars.
avatar
Königsdragoner

Anzahl der Beiträge : 432

Nach oben Nach unten

Re: "Koreanischer General, 1592" - Büste von MIG productions, 1/9

Beitrag  DickerThomas am Di Mai 05, 2015 9:20 am

Wow, Philipp

Klasse Büste gefällt mir... cheers cheers
avatar
DickerThomas

Anzahl der Beiträge : 1036
Ort : Schwarzwald
Laune : fast brauchbar, wenn's die Pumpe zuläßt

Nach oben Nach unten

Re: "Koreanischer General, 1592" - Büste von MIG productions, 1/9

Beitrag  Lützower am Mi Aug 19, 2015 10:46 am

Hallo Philipp,

da setz ich mich doch mal dazu und schau dir über die Schulter.



Gruß und Horrido

Hans-Werner

Lützower

Anzahl der Beiträge : 6

Nach oben Nach unten

Re: "Koreanischer General, 1592" - Büste von MIG productions, 1/9

Beitrag  Gast am Do Jan 28, 2016 1:01 pm

Hier ging es auch etwas weiter, mühsam ernährt sich das Eichhörnchen:




Wenn die roten Schuppen geschafft sind, fehlen noch die bronzefarbenen. Ist also noch ein wenig ein Geduldsspiel, dieser Büste. Very Happy Wer sich über die schwarzen Punkte am Helm wundert: dort sind als Verzierungen Symbole angebracht, die schon damals in der Region als Glückssymbol bekannt waren, aber in der neueren Geschichte leider in einem sehr unschönen Zusammenhang bekannt wurden. Von daher sind sie auf dem Bild unkenntlich gemacht.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: "Koreanischer General, 1592" - Büste von MIG productions, 1/9

Beitrag  DickerThomas am Fr Jan 29, 2016 8:30 am

Bilder auch wech Question Question Question
avatar
DickerThomas

Anzahl der Beiträge : 1036
Ort : Schwarzwald
Laune : fast brauchbar, wenn's die Pumpe zuläßt

Nach oben Nach unten

Re: "Koreanischer General, 1592" - Büste von MIG productions, 1/9

Beitrag  Lützower am Do Feb 22, 2018 11:24 am

Ich seh hier keine Bilder, obwohl ich meine Brille geputzt habe.

Lützower

Anzahl der Beiträge : 6

Nach oben Nach unten

Re: "Koreanischer General, 1592" - Büste von MIG productions, 1/9

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten