French Indian War

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

French Indian War

Beitrag  Wolfgang am Mo Aug 29, 2016 10:21 pm

Der Bau unseres Dioramas zum French Indian War im Maßstab 1/72 hat begonnen!

Geschichte:

In den Jahren 1754 bis 1763 kämpften die Kolonialmächte Großbritannien und Frankreich, von indianischen Verbündeten unterstützt, um die Vorherrschaft in Nordamerika. Er war ein Teilkonflikt des 7jährigen Krieges. Der Krieg war von großer Bedeutung für die Geschichte Kanadas und der entstehenden USA.

Die geplante Szenerie:

Eine französische Festung in der Wildnis von Nordamerika, an der Küste eines Gewässers. Als Figuren werden wir die phantastischen Indianer der Fa. NIKOLAI verwenden. Weitere Indianer, französische und englische Truppen sowie die Besatzung einer französischen Fregatte werden durch Jörg Schmäling von Art-Miniaturen modelliert werden.

Der Dioramenbau

Das Diorama wird auf zwei Holzkonstruktionen von jeweils 1,8 x 1,2 Meter und einer in der Größe von 1,8 x 0,6 Meter entstehen. Das Gesamtkonstrukt hat somit eine Größe von 3 x 1,8 Meter und gehört damit mit 5,4 qm zu unseren Klein-Dioramen.
Wir werden den gesamten Modellbaufortschritt mit Bildern und einer Kurzbeschreibung begleiten.
Die Holzkonstruktion sollte so leicht wie möglich sein, um einen leichten Transport des fertigen Dioramas zu ermöglichen. Sie besteht aus 5 cm dicken Sperrholzplatten mit Balkenverstrebung. Der Untergrund entsteht aus Styrodurplatten die mit Bauschaum verklebt werden.






Mit einem Heißschneider und einem Kuttermesser wird das Gelände zurecht geschnitten. Auch hier kommt der Bauschaum zur Anwendung.



Aus Dentalgips werden die Felsen gestaltet.



Die Lücken der Felsen werden mit einen kleinen Spachtel zu gegipst.

Die einzelnen Bauabschnitte werden wir auf unserer Website

http://www.geschichte-in-miniaturen.de/FrenchIndianWar/dioramenbau.html

dokumentieren.


Schöne Grüße,

Wolfgang

Wolfgang

Anzahl der Beiträge : 681
Ort : Eschweiler

http://www.croebern-1813.de

Nach oben Nach unten

Re: French Indian War

Beitrag  DickerThomas am Di Aug 30, 2016 7:46 am

Hallo Wolfgang,sunny

sehr schön .. da setze ich mich gleich mal in die erste Reihe... Twisted Evil Twisted Evil Twisted Evil
avatar
DickerThomas

Anzahl der Beiträge : 1022
Ort : Schwarzwald
Laune : fast brauchbar, wenn's die Pumpe zuläßt

Nach oben Nach unten

Re: French Indian War

Beitrag  Gaius Philippus am Di Aug 30, 2016 9:02 am

Ah, das wird wieder was zum genießen. Freue mich schon! Very Happy
avatar
Gaius Philippus

Anzahl der Beiträge : 25
Ort : Berlin

Nach oben Nach unten

Re: French Indian War

Beitrag  Wolfgang am Di Aug 30, 2016 10:40 am

Danke euch!

So wie Patrick es plant und auch schon begonnen hat, wird dass ein wunderbares Diorama werden. Mit allen Möglichkeiten, die solch eine nordamerikanische Landschaft bietet. Die Nadelbäume dazu wird Jos Geurts aus Holland beisteuern, alleine die machen schon ein tolles Diorama aus. Die ersten 50 sind schon bestellt.

So sieht es aus, wenn Jos Nadelbäume baut:








Der Grundkorpus des Forts mit den Bastionen ist auch schon fertig. Ich denke, da wird es Bilder geben wenn Patrick mit der Verkleidung und dem Bau des Forts beginnt.

Erst müssen die Untergrundlatten mit der Topografie fertig werden.

LG Wolfgang

Wolfgang

Anzahl der Beiträge : 681
Ort : Eschweiler

http://www.croebern-1813.de

Nach oben Nach unten

Re: French Indian War

Beitrag  Strolch am Di Aug 30, 2016 9:39 pm

Schönes Thema, da bleibe ich dran und warte auf die nächsten Bilder Very Happy Very Happy

Aber sag mal Wolfgang, wenn das doch leicht werden soll warum nehmt ihr da 5cm dickes Sperrholz (wusste gar nicht das es das gibt Embarassed ) ???

_________________
Gruß
Ralf


Der kleine Strolch

Wende dein Gesicht der Sonne zu und dem Sturm deinen Rücken (aus Irland)


Strolchs Miniaturwelt
avatar
Strolch
Moderator
Moderator

Anzahl der Beiträge : 306
Ort : Ilsede

http://strolchs-miniaturwelt.npage.de/

Nach oben Nach unten

Re: French Indian War

Beitrag  DickerThomas am Mi Aug 31, 2016 7:38 am

Hallo Wolfgang,sunny

die Bäume sehen fantastisch aus...cheers lol! cheers

die dürften aber auch nicht "billig" sein.. affraid affraid
avatar
DickerThomas

Anzahl der Beiträge : 1022
Ort : Schwarzwald
Laune : fast brauchbar, wenn's die Pumpe zuläßt

Nach oben Nach unten

Re: French Indian War

Beitrag  Appeltasch am Mo Sep 05, 2016 9:13 am

Servus Wolfgang,

GEIL cheers bounce bounce  einer meiner Lieblings Kriegsphasen (wenn man das so sagen darf Wink )

Freue mich schon wie ein kleines Kind auf weitere Neuigkeiten.

Wird das Diorama auch auf der ``Dioramica`` zusehen sein?
Würde mich freuen.

gruß Sascha
avatar
Appeltasch

Anzahl der Beiträge : 186
Ort : Geltendorf
Laune : immer gut

Nach oben Nach unten

Re: French Indian War

Beitrag  Wolfgang am Do Sep 22, 2016 12:28 pm

@Appeltasch

Hallo Sascha, bis zur Dioramica wird man noch nicht viel sehen können. So schnell ist Patrick nun wiederum auch nicht. Aber wundern würde es mich nicht.

@Thomas

ich war Dienstag bei Jos Geurts in Holland. Da stand schon dein Paket mit Bäumen fertig gepackt. Ich bin mal gespannt, ob du zufrieden bist!

LG Wolfgang

Wolfgang

Anzahl der Beiträge : 681
Ort : Eschweiler

http://www.croebern-1813.de

Nach oben Nach unten

Re: French Indian War

Beitrag  DickerThomas am Fr Sep 23, 2016 8:54 am

Hallo Wolfgang,sunny

nochmals danke für die Anschrift Smile .. er hatte mir bereits Bilder geschickt Wink .. kann's kaum erwarten die in natura zu sehen.. bounce bounce bounce bounce
avatar
DickerThomas

Anzahl der Beiträge : 1022
Ort : Schwarzwald
Laune : fast brauchbar, wenn's die Pumpe zuläßt

Nach oben Nach unten

Re: French Indian War

Beitrag  Appeltasch am Do Okt 06, 2016 9:33 am

Hallo Wolfgang,

gibt es schon Neuigkeiten oder auch aktuelle Bilder:D?
Wie siehts mit Figuren aus?

Sollen dort Kamphandlungen stattfinden oder das harte Leben gezeigt werden?
Gibt es auf der Dioramica überhaupt was von dem Diorama zusehen?
Würde mich freuen wenn ja.
Gruß Sascha
avatar
Appeltasch

Anzahl der Beiträge : 186
Ort : Geltendorf
Laune : immer gut

Nach oben Nach unten

Re: French Indian War

Beitrag  Wolfgang am Do Okt 06, 2016 10:10 am

Hallo Sascha,
wir waren ja bei der Inspiration Modellbau in Mainz, da haben wir noch ein paar schöne Figurendeals besprechen können. Die Figuren müssen aber alle noch modelliert werden. Patrick baut eine französische Festung an einem größeren Gewässer, dort liegt auch ein französisches Linienschiff mit 74 Geschützen vor Anker.
Die Engländer versuchen sich durch den Wald dem Fort zu näheren.
Der Schwerpunkt der neuen Figuren wird auf Siedler, Trapper und Indiander liegen. Natürlich kommen die englischen und französischen Truppen nicht zu kurz.

Um auf der DIORAMICA schon was zeigen zu können, da wird es zeitlich zu eng.

Bisher sind schon einige Indianer bemalt worden. Bemalung durch Roland Kupski. Die Figuren sind von Erik Trauner, der auch mit seinen Dioramen zur DIORAMICA kommt. Ich hatte gestern noch mit Erik Kontakt.
Die DIORAMICA wird echt für uns Dioramenbauer und Figurenliebhaber ein Highlight werden.







Figuren: Erik Trauner
Bemalung: Roland Kupski


LG Wolfgang

Wolfgang

Anzahl der Beiträge : 681
Ort : Eschweiler

http://www.croebern-1813.de

Nach oben Nach unten

Re: French Indian War

Beitrag  Appeltasch am So Okt 09, 2016 7:42 pm

Hallo Wolfgang,
die Figuren sehen schon mal gut aus.
Bin auf weiter gespannt Very Happy
Hab auch einige Indianer Bemalt sehen ähnlich aus Smile

Irgendwie erinnert mich diese Diorama an das Buch von Cornwell ``Das Fort``
Nur andere Parteien anstatt Franzosen /  Amerikaner und umgekehrte Ausgangslage.

Würde mir schon reichen wenn man auf der Dioramica Figuren oder ähnliches sieht Very Happy
Freue mich schon.
Gruß Sascha
avatar
Appeltasch

Anzahl der Beiträge : 186
Ort : Geltendorf
Laune : immer gut

Nach oben Nach unten

Re: French Indian War

Beitrag  Wolfgang am So Okt 09, 2016 7:53 pm

Die infrage kommenden Modelleure, Jörg Schmäling, Massimo Costa, Erik Trauner ,Händler sowie die Herausgeber der Figuren (wir), sind alle auf der DIORAMICA. Da werden dir vermutlich alle Fragen zum Diorama und den Figuren beantwortet werden können.
Auch der Zeitpunkt des Erscheinens der neuen Figuren!

LG Wolfgang

Wolfgang

Anzahl der Beiträge : 681
Ort : Eschweiler

http://www.croebern-1813.de

Nach oben Nach unten

neu

Beitrag  napoleonpati am Di Nov 08, 2016 3:00 pm

Der Bau geht in die zweite Phase

Alles weitere unter:

http://www.geschichte-in-miniaturen.de/FrenchIndianWar/dioramenbau.html

napoleonpati

Anzahl der Beiträge : 195

Nach oben Nach unten

neu

Beitrag  napoleonpati am Di Nov 08, 2016 3:02 pm


napoleonpati

Anzahl der Beiträge : 195

Nach oben Nach unten

Re: French Indian War

Beitrag  DickerThomas am Mi Nov 09, 2016 9:36 am

Wahnsinnsnaturlandschaft ... cheers cheers lol! lol! cheers cheers
avatar
DickerThomas

Anzahl der Beiträge : 1022
Ort : Schwarzwald
Laune : fast brauchbar, wenn's die Pumpe zuläßt

Nach oben Nach unten

Re: French Indian War

Beitrag  Strolch am Mi Nov 09, 2016 8:29 pm

Hmmm.. ich werde ja am 19.ten viel Platz im Auto haben. Da passt das dann schon rein lol!

Sehr schöne Arbeit. Vor allem wenn man die Größe noch berücksichtigt. Ich werde mir das dann mal weiter anschauen. Es gibt ja viel zu lernen dabei Very Happy

_________________
Gruß
Ralf


Der kleine Strolch

Wende dein Gesicht der Sonne zu und dem Sturm deinen Rücken (aus Irland)


Strolchs Miniaturwelt
avatar
Strolch
Moderator
Moderator

Anzahl der Beiträge : 306
Ort : Ilsede

http://strolchs-miniaturwelt.npage.de/

Nach oben Nach unten

Re: French Indian War

Beitrag  Wolfgang am Mo Dez 12, 2016 9:38 pm



Das Fort ist fast fertig!



Innenhof



Das Nebentor zum Hafen


Mehr Bilder unter:


http://www.geschichte-in-miniaturen.de/FrenchIndianWar/dioramenbau.html


LG Wolfgang

Wolfgang

Anzahl der Beiträge : 681
Ort : Eschweiler

http://www.croebern-1813.de

Nach oben Nach unten

Re: French Indian War

Beitrag  DickerThomas am Di Dez 13, 2016 8:34 am

Der Hammer !!!! cheers cheers cheers cheers cheers
avatar
DickerThomas

Anzahl der Beiträge : 1022
Ort : Schwarzwald
Laune : fast brauchbar, wenn's die Pumpe zuläßt

Nach oben Nach unten

Re: French Indian War

Beitrag  Königsdragoner am So Dez 18, 2016 3:38 pm

Hallo Wolfgang,

super Umsetzung!
War mir garnicht bewusst, dass es zu der Zeit schon einen solchen Festungsbau gab.
Habe dann aber selbst recherchiert. Habe hier das Fort Ticonderoga gefunden. Sehr beeindruckend.
Welches Linienschiff wollt Ihr für das Dio verwenden?

Gruß, Lars.
avatar
Königsdragoner

Anzahl der Beiträge : 432

Nach oben Nach unten

Re: French Indian War

Beitrag  Wolfgang am So Dez 18, 2016 6:56 pm

Hallo Lars,

Patrick hat bei der Auswahl des Forts ein Gemisch aus verschiedenen Forts gewählt. Es ist also ein Mix!

Das französische Linienschiff ist die LeProtecteur, dass zu dieser Zeit in Nordamerika im Einsatz war.




Le Protecteur


LG Wolfgang


Wolfgang

Anzahl der Beiträge : 681
Ort : Eschweiler

http://www.croebern-1813.de

Nach oben Nach unten

Re: French Indian War

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten