bilder von 1:72 figuren.

Seite 2 von 3 Zurück  1, 2, 3  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: bilder von 1:72 figuren.

Beitrag  micha am Di Dez 27, 2011 8:14 pm

hallo wolfgang,
ich bin zwar wieder am arbeiten Sad aber ich kann ab 16:45.
der tag ist mir egal.

gruss
micha Smile
avatar
micha

Anzahl der Beiträge : 428
Ort : eschweiler
Laune : immer gute laune

http://michasfiguren.blogspot.com

Nach oben Nach unten

Re: bilder von 1:72 figuren.

Beitrag  micha am Mi Dez 28, 2011 5:21 pm

hallo zusammen ,
hier sind noch ein paar bilder von mir.










gruss micha Smile
avatar
micha

Anzahl der Beiträge : 428
Ort : eschweiler
Laune : immer gute laune

http://michasfiguren.blogspot.com

Nach oben Nach unten

Re: bilder von 1:72 figuren.

Beitrag  Wolfgang am Mi Dez 28, 2011 5:29 pm

Hallo Micha,

dass sieht ja richtig beeindruckend aus. Ich muss doch noch mal bei dir vorbeischauen.

Schöne Grüße

Wolfgang

Wolfgang

Anzahl der Beiträge : 681
Ort : Eschweiler

http://www.croebern-1813.de

Nach oben Nach unten

Re: bilder von 1:72 figuren.

Beitrag  Gast am Mi Dez 28, 2011 7:10 pm

Hallo Micha,

du bist ja echt im positivem Sinne "verrückt" Shocked Bisher habe ich noch niemanden gesehen der so viel Ausdauer hatte die makedonischen Phalanxen von hät in dieser Anzahl zu bemalen, vor allem da die Figuren auf den Bildern mit ihren 1-2 Posen ja nur ein Teil der 48er Packung sind.

Aus welchem Material hast du die Sarissen gemacht, mit Besenborsten und die Spitzen gequetscht? Ich hatte mal Metall probiert, leider geraden die Figuren dadurch in ein "Ungleichgewicht" und die ersten Reihen der Phalanx mussten mit Geldstückchen als Base versehen werden damit sie nicht zu Boden schauen. Laughing

Wie viele Sarissenträger hast du momentan stehen und wie lang sind die Sarissen selbst? Ich hatte vor langer Zeit einmal 8,3cm ausgerechnet aber in den ersten Reihen deutlich kürzer.

Grüße
Maik

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: bilder von 1:72 figuren.

Beitrag  micha am Mi Dez 28, 2011 8:11 pm

hallo maik,
danke für das kompliment.es sind einige hunderte gewesen, die ich bemalt habe.sie sind momentan im
einsatz in dem purrhus projekt. die speere habe ich genau so gemacht, wie du es beschrieben hast. ich
habe sie ca. 8,5-9 cm gemacht. habe jetzt angefangen 28mm zu bemalen. mache die speere jetzt mit
metalldraht ( o,5-1mm ).bis jetzt habe ich an den speeren nur fahnen und banner dran gemacht. die
figuren stehen gut und fest. ich habe da mal eine frage, du machst ja schilder. kennst du vielleicht ein
gutes programm womit ich schilder selber machen kann. ich habe tausende motive vom mittelalter. ich würde gerne
aus den motiven schilder machen. wenn du mir helfen kannst, wäre das echt spitze von dir.

micha Smile
avatar
micha

Anzahl der Beiträge : 428
Ort : eschweiler
Laune : immer gute laune

http://michasfiguren.blogspot.com

Nach oben Nach unten

Re: bilder von 1:72 figuren.

Beitrag  dieter am Mi Dez 28, 2011 8:20 pm

Hallo Micha^^

du hast Private nachrichten^^

gruss
Dieter
avatar
dieter
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 520
Ort : Wüselen

http://miniaturen-freund.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: bilder von 1:72 figuren.

Beitrag  Gast am Mi Dez 28, 2011 9:32 pm

Schilde machen kann man eigentlich mit sehr vielen Programmen, die Frage ist ob du die bestehenden Motive nur kopierst oder selbst erstellst. In meinen Fall sind die Schilde alle neu gezeichnet. (Sollte man beachten falls Motive geschützt sind Wink ) Außerdem haben die Bilder aus dem Internet meistens eine zu niedrige dpi, falls du diese größenmäßig anpasst und druckst sind sie wahrscheinlich nicht annähernd scharf und kleine Details sind nicht gut erkennbar.
Also bleibt die Wahl größtenteils auf neuzeichnen, dafür nutze ich zu erst Adobe Indesign und danach Adobe Photoshop. Alternativ könntest du auch Gimp nehmen, ist ja ein freies Programm, kenne mich damit aber nicht so aus. Corel bietet auch was auf diesem Gebiet an.

Neu zeichnen ist jedoch nicht so einfach, ohne Vorbildung wirst du einiges an Zeit benötigen um dich in ein Programm "reinzufuchsen"

Grüße
Maik rendeer

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: bilder von 1:72 figuren.

Beitrag  Gast am Mi Dez 28, 2011 10:23 pm

hallo micha
eine wunderbare sammlung an figuren und noch extra toll bemalt gefällt mir sehr gut was ich da so sehe
mfg

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: bilder von 1:72 figuren.

Beitrag  micha am Mi Dez 28, 2011 10:43 pm

hallo maik,
danke dir. ich werde es dann mal mit den programmen versuchen
und die motive werde ich nachmalen. ich wollte sie eigenlich kopieren,
aber dann werde ich sie nachmalen. und was meinst du mit geschützt?

micha Smile
avatar
micha

Anzahl der Beiträge : 428
Ort : eschweiler
Laune : immer gute laune

http://michasfiguren.blogspot.com

Nach oben Nach unten

Re: bilder von 1:72 figuren.

Beitrag  dieter am Mi Dez 28, 2011 11:53 pm

Hallo^^

zb. "die Decals von Thomas Ströbelt,die unser Französ. Freund eingesetzt hat".

Kenne Thomas schon 6-7 Jahre und finde es nicht grade fair,das seine Decals/Fahnen im Netz zur freien Verfügung stehen.
Aus diesem Grund habe ich die Abgebildeten Decals auch entfernt.

Man kann seine Decals/Fahnen ,Rechtl. schützen lassen,was wohl auch einige getan haben.
Wenn man bedenkt was für eine Arbeit und Zeitaufwand ,hinter den Sachen steckt,sollte das einem die 4 € wert sein für einen Bogen.
Wir Sammler sollten ja froh sein,das Leute wie Ströbelt,Fuhrmann usw. solche Sachen entwerfen und anbieten.

Wenn ich 100€ für Figuren ausgebe,dann kann ich auch noch die 4 € für solche Sachen ausgeben.
Er meinte zwar ich könnte Sie stehen lassen,habe sie aber aus Anstand und Respekt vor seiner Arbeit gelöscht.

Thomas Ströbelt wird seine Decal und Fahnen Palette in den nächsten Tagen als Muster hoch laden.
Decals und Fahnen kann man zb. bei Kamar-Figuren erwerben.

Gruss
Dieter
avatar
dieter
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 520
Ort : Wüselen

http://miniaturen-freund.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: bilder von 1:72 figuren.

Beitrag  Gast am Do Dez 29, 2011 2:24 am

Ich hatte schon mal daran gedacht selbst gemalte Wappen zu scannen und größenmäßig anzupassen jedoch haben mich einige Faktoren abgehalten diesen Weg zu gehen, vor allem da man mit einem professionellen Zeichenprogramm erstellte Bilder sich für mehrere Maßstäbe ohne Qualitätsverlust nutzen lassen. Und ich müsste dann teilweise über 80 Wappen malen pro Bogen^^

Ja mit geschützt meinte ich im Grunde das Gleiche wie Dieter wobei ich nicht davon ausgehe das sofort irgendeine Firma aufspringt und sich bei dir meldet weil deine Fahnen ähnlich aussehen.
Rechtlich gesehen kann ich dir nicht 100% sagen wie weit man bei der Nutzung öffentlicher Vorlagen ohne Genehmigung gehen kann. Hast du die Wappen / Flaggen jedoch nach der Vorlage nachgemalt ist diese nicht mehr identisch mit dem Original und daher die Nutzung auch keine Straftat, davon abgesehen besitzt keiner die Rechte an irgendwelchen Mittelalterlichen Bannern \ Regimentsflaggen oder Symbolen. Jeder darf daher mit den gleichen Fahnen seine Modelle zieren. king
Was die Kosten angeht oder die Zeit zum Erstellen eines Bogens kann ich ein Liedchen von singen. Es variiert stark von Form und Muster aber ein Tag kann schon drauf gehen für z. B. ein Schildbogen.

Grüße Maik

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: bilder von 1:72 figuren.

Beitrag  micha am Do Dez 29, 2011 5:22 pm

hallo maik,
danke für deine informationen. das mit dem recht ist so eine sache.
recht haben heisst nicht recht kriegen. ich möchte die sachen ja auch
nur privat nutzen und nicht geschäftlich. ich werde dir mal ein paar proben
übes forum schicken, wenn ich sie fertig habe. dann kannst du mir ja deine
meinung dazu bitte sagen oder ich schicke sie dir privat. Razz

micha Smile
avatar
micha

Anzahl der Beiträge : 428
Ort : eschweiler
Laune : immer gute laune

http://michasfiguren.blogspot.com

Nach oben Nach unten

Re: bilder von 1:72 figuren.

Beitrag  micha am Fr Dez 30, 2011 8:47 pm

hallo maik,
kann ich die schilder so machen ?
sehen sie gut aus ? wenn ja,sage es mir bitte ,
bevor ich die anderen, 4500 schilder mache
oder noch mehr. Crying or Very sad





gruss micha Smile
avatar
micha

Anzahl der Beiträge : 428
Ort : eschweiler
Laune : immer gute laune

http://michasfiguren.blogspot.com

Nach oben Nach unten

Re: bilder von 1:72 figuren.

Beitrag  Gast am Fr Dez 30, 2011 9:19 pm

Hey Micha,

hast du die alle in so kurzer Zeit selbst gemacht? Wink

Also wenn du solche Wappen selbst erstellst solltest du diese mit sagen wir mal 300 dpi erstellen / speichern / drucken damit die Formen nicht unscharf werden.

Insgesamt sehen alle Wappen von dir gut aus.
Bei deinen zweifarbigen wirst du keine großen Probleme haben.
Aber z.B. unten links mit den Stieren und Flammen? im schwarzen Balken, wenn du das in der Qualität druckst wirst du nicht viel sehen. Außer dein Vorschaubild ist nur mit weniger dpi hier eingestellt damit die Speichergröße nicht so hoch ist. Aber du selbst weißt ja wie groß dein Original ist.

Grüße
Maik

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: bilder von 1:72 figuren.

Beitrag  micha am Fr Dez 30, 2011 10:27 pm

hey maik,
ich habe die schilder in zwei stunden fertig gehabt. ich habe das programm photo scape.
ich kann bis zu 500 % heran zoomen und die symbole in den schildern sind immer noch
scharf. kann dir aber nicht sagen, wieviel dpi das ist, weil solange mache ich das noch
nicht. wäre ja super, wenn das so ok ist,für 1:72 oder 28mm figuren. dann könnte ich die anderen
4500 schildsymbole ja so fertig machen.

micha Smile
avatar
micha

Anzahl der Beiträge : 428
Ort : eschweiler
Laune : immer gute laune

http://michasfiguren.blogspot.com

Nach oben Nach unten

Re: bilder von 1:72 figuren.

Beitrag  Gast am Fr Dez 30, 2011 10:56 pm

Mensch da hast du dir aber was vorgenommen, gleich 4500? Wieso denn gleich so viele, was hast du mit den ganzen Wappen vor? Very Happy

Ja also wie gesagt es ist schwierig das pauschal zu sagen, ich glaube das Bild hat 96 dpi, du müsstest mal eines einfach drucken und schauen wie es aussieht, normal dürfte die Auflösung nicht reichen, hier ein Abschnitt aus dem Internet:

"Welche Größe muß ein Bild haben, damit der Ausdruck gut aussieht?” Dazu gibt es leider keine pauschale Antwort, denn die Größe des Fotos steht in direktem Zusammenhang mit der benötigten Druckerauflösung wie auch mit der gewünschten Ausdruckgröße."

Also Grundsätzlich gibt es zwei Auflösungen, eine des Bildes (bei mir aus Photoshop) und eine des Druckers (abhängig von deinem Drucker), beim Bild täte ich nicht unter 300 dpi gehen. Idea

Einfach mal auf dein Wappen rechtsklicken und Eigenschaften - Details - Horizontale / Vertikale Aufllösung anschauen da müsste es stehen. Im übrigen verwende ich bei Bildern stehts .tiff - Format.

Grüße
Maik

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: bilder von 1:72 figuren.

Beitrag  micha am Sa Dez 31, 2011 4:08 pm

Hallo zusammen,
hier sind noch ein paar bilder von mir zum jahresende.









micha Smile
avatar
micha

Anzahl der Beiträge : 428
Ort : eschweiler
Laune : immer gute laune

http://michasfiguren.blogspot.com

Nach oben Nach unten

Re: bilder von 1:72 figuren.

Beitrag  Gast am Mo Jan 02, 2012 11:46 am

hallo micha
tolle bemalte figuren von dir

auch deine schilde sind klasse kann man diese kaufen
?

wenn ja wie der ist preis von die schilder
und deine ritter gefallen mir sehr gut
mfg

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: bilder von 1:72 figuren.

Beitrag  micha am Mo Jan 02, 2012 5:45 pm

hallo guido,
Die schilder die ich mache sind nur für privat und nicht zum verkauf. aber ich würde die schilder ins
forum setzen,wenn wir eine seite hätten,wo nur mitglieder drauf kommen. dann würde ich auch noch
andere sachen von mir hineinsetzen. weil wir nicht so eine seite haben, wo du die sachen selber
herunter kopieren kannst, kann ich dir ja mal ein paar proben schicken, wenn sie fertig sind.

micha Smile
avatar
micha

Anzahl der Beiträge : 428
Ort : eschweiler
Laune : immer gute laune

http://michasfiguren.blogspot.com

Nach oben Nach unten

Re: bilder von 1:72 figuren.

Beitrag  Gast am Mo Jan 02, 2012 6:44 pm

micha schrieb:hallo guido,
Die schilder die ich mache sind nur für privat und nicht zum verkauf. aber ich würde die schilder ins
forum setzen,wenn wir eine seite hätten,wo nur mitglieder drauf kommen. dann würde ich auch noch
andere sachen von mir hineinsetzen. weil wir nicht so eine seite haben, wo du die sachen selber
herunter kopieren kannst, kann ich dir ja mal ein paar proben schicken, wenn sie fertig sind.

micha Smile

nartürlich sehr gern
mfg

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: bilder von 1:72 figuren.

Beitrag  micha am Di Jan 03, 2012 6:50 pm

Hallo leute,
hier sind mal 180 schilder. ich möchte mal gerne wissen, ob die schilder euch gefallen.
bitte um ehrliche meinung. wenn ja, weiss ich, das ich auf dem richtigen weg bin. dann
fehlen nur noch die plastik ritter von der firma fireforge - games. müssen nur noch heraus
kommen.




micha Smile
avatar
micha

Anzahl der Beiträge : 428
Ort : eschweiler
Laune : immer gute laune

http://michasfiguren.blogspot.com

Nach oben Nach unten

Re: bilder von 1:72 figuren.

Beitrag  Gast am Di Jan 03, 2012 6:59 pm

Hallo Micha,

ich geh mal davon aus, das Du die Schilde nach Heraldikvorlagen hergestellt hast. Sind das Naßschiebedecals oder Selbstklebende Decals ?
Die Schilddecals gefallen mir sehr gut.

Gruß
Lutz

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: bilder von 1:72 figuren.

Beitrag  micha am Di Jan 03, 2012 7:27 pm

hallo lutz,
nein, sind nicht von heraldik hergestellt. sie sind noch im rechner. muss sie noch drucken.
ich weiss noch nicht, wie ich sie drucken soll. aber ich schaue mal auf der seite nach, die
du da vorgeschlagen hast. vielleicht haben sie bessere motive, die ich brauchen.kann.

gruss
micha Smile
avatar
micha

Anzahl der Beiträge : 428
Ort : eschweiler
Laune : immer gute laune

http://michasfiguren.blogspot.com

Nach oben Nach unten

Re: bilder von 1:72 figuren.

Beitrag  Wolfgang am Di Jan 03, 2012 7:35 pm

Hallo Micha,

ich habe zwar keine große Ahnung von Heraldik, aber in Zukunft muss ich mich für eine anderes Großprojekt damit beschäftigen.

Ich kann nur sagen, optisch sehen die Schilde klasse aus, die Wappen machen schon was her.

Wolfgang

Wolfgang

Anzahl der Beiträge : 681
Ort : Eschweiler

http://www.croebern-1813.de

Nach oben Nach unten

Re: bilder von 1:72 figuren.

Beitrag  micha am Di Jan 03, 2012 8:26 pm

hallo wolfgang,
ich habe auch keine grosse ahnung von heraldik. aber ich fand die motive schön. dann habe ich nach
den motiven die schilder gemacht. jetzt warte ich nur noch auf die oben genannten ritter. damit ich für
jedes schild den passenden ritter dazu malen kann. ich habe ja genug schilder und wappen. mal
schauen wie weit ich komme. Razz

micha Smile
avatar
micha

Anzahl der Beiträge : 428
Ort : eschweiler
Laune : immer gute laune

http://michasfiguren.blogspot.com

Nach oben Nach unten

Re: bilder von 1:72 figuren.

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 2 von 3 Zurück  1, 2, 3  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten