Angler 1/72 Figuren

Seite 12 von 13 Zurück  1, 2, 3 ... , 11, 12, 13  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Angler 1/72 Figuren

Beitrag  Königsdragoner am So Jan 27, 2013 4:28 pm

Hallo Micha,

Mit einer guten Uniformtafel/Bemalvorlage kann man jede Figurengrösse gut bemalen. So wie Du Deine Figuren bemalt sind, kann man unabhängig von der sehr guten Mal-Technik erkennen, dass Du Wert auf korrekte Darstellung legst. Sogar die Robbenfellverbrämung am Helm ist korrekt Very Happy Super Figuren!

Gruß, Lars.
avatar
Königsdragoner

Anzahl der Beiträge : 432

Nach oben Nach unten

Re: Angler 1/72 Figuren

Beitrag  Dio-Horst am So Jan 27, 2013 4:36 pm

Guten Tag, Micha

Wirklich eine sehr schön bemalte Figurengruppe. Ich beneide euch schon, für die vielen Figurenmotive die in diesem Maßstab angeboten werden.

Baust du eigentlich Dios mit diesen Figuren? Oder sind die vielleicht auch schon hier eingestellt und ich habe sie nur noch nicht gefunden.

Mit besten Grüßen aus dem Schwabenland

Horst
avatar
Dio-Horst

Anzahl der Beiträge : 722
Ort : Göppingen
Laune : Ich genieße die Zeit, die mir noch bleibt

http://www.Horstreil.de

Nach oben Nach unten

Re: Angler 1/72 Figuren

Beitrag  micha am So Jan 27, 2013 5:09 pm

hallo lars,
ich muss dir recht geben, wenn man historisch malt, muss man auch gute uniformtafeln haben.
zuviel ist auch nicht gut. Laughing ja es stimmt, ich lege sehr viel wert auf historisch richtig bemalte
figuren. darum sitze ich immer ein bischen länger an einer figur.

hallo horst,
ich habe noch kein dio in 28mm gebaut. die dragoner habe ich erst diese woche fertig bekommen.
waren schon fast vor einem halben jahr fertig. aber ich hatte ja den ritter wahnsinn bekommen.
jetzt habe ich genug ritter bemalt. nun ist wieder naps zeit. die du im hintergrund siehst, sind
umgebaute französische lanzer des 5. regiment. habe einen kleinen fehler gemacht. ich habe die
reiterstiefel dran gelassen. normaler weise hatten sie schuhe mit überzug. bin mir aber nicht
sicher. habe sie auch mit reiterstiefel in meinen malvorlagen. sind aber nur kleinigkeiten.

micha

p.s. finde super, das euch meine figuren gefallen.
avatar
micha

Anzahl der Beiträge : 428
Ort : eschweiler
Laune : immer gute laune

http://michasfiguren.blogspot.com

Nach oben Nach unten

Re: Angler 1/72 Figuren

Beitrag  Gast am So Jan 27, 2013 5:15 pm

micha ,hast du eigentlich auch kreuzritter ?

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Angler 1/72 Figuren

Beitrag  Gast am So Jan 27, 2013 6:27 pm

micha schrieb:hallo guido,
ich möchte dir gerne mal meine dragoner in 28mm zeigen.
schaue dir mal den trompeter an, das hat der königsdragoner
damit gemeint. nicht weiss sondern gold mit roten pünktchen.
schaue dir auch mal die uniformen mal genau an. du wirst
sehen, das die anders modeliert sind.
guido, versuche doch mal 28mm. die liegen dir bestimmt besser.
die letzten die du in 28mm gemalt hast, gefielen mir persönlich
am besten.




micha Very Happy


ok
aber bleibe da lieber bei 72
28mm ab und zu



von Königsdragoner am So Jan 27, 2013 4:28 pm

Hallo Micha,

Mit einer guten Uniformtafel/Bemalvorlage kann man jede Figurengrösse gut bemalen. So wie Du Deine Figuren bemalt sind, kann man unabhängig von der sehr guten Mal-Technik erkennen, dass Du Wert auf korrekte Darstellung legst. Sogar die Robbenfellverbrämung am Helm ist korrekt Super Figuren!

Gruß, Lars.
also ich lege kein wert auf hoistorisch bemalte figuren
denkje merkt man oder
mfg

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Angler 1/72 Figuren

Beitrag  Gast am So Jan 27, 2013 6:50 pm

Hallo Guido ! Was ich jetzt gelesen habe von dir finde ich absolut nicht gut ! Hier mal meine Meinung dazu !! Wenn du keinen Wert auf Historisch korrekt bemalte Figuren legst dann lass es bitte sein und bemal keine mehr.Widme dich lieber Fantasyfiguren oder Clowns !Sorry aber so sehe ich das ! Egal was jetzt wieder auf mich an Kritik einprasselt ,aber die meisten kennen ja mein Meinung dazu !!!Aber ich sehe das so das Gäste die so etwas sehen und solche Kommentare lesen sehr schnell das weite suchen ,ich würde genauso reagieren !!!

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Angler 1/72 Figuren

Beitrag  Königsdragoner am So Jan 27, 2013 6:58 pm

Ich kann mich Lellemann nur anschließen!!!!!!!

Unser Hobby hat auch das Motto: "Gedenken und Bewahren". Ansonsten haben wir hier bald die Schlümpfe, die als Alte Garde bezeichnet werden. Historische Figuren im Nachhinein als "Fantasy" zu bezeichnen, ist der Hammer, nur weil man sich weigert, Uniformtafeln zu Rate zu ziehen. Ich möchte auch nicht, dass sich hier keiner mehr anmeldet, weil er das Gefühl hat, wir kochen hier unser ganz eigenes historisches Süppchen!
avatar
Königsdragoner

Anzahl der Beiträge : 432

Nach oben Nach unten

Re: Angler 1/72 Figuren

Beitrag  Dio-Horst am So Jan 27, 2013 7:03 pm

Guten Abend Guido

Wenn du das so offen schreibst, wäre es dann nicht besser, du schreibst bei der Bezeichnung nur "Kavallerie" oder "Fußer" ohne Info über Epoche oder Einheit. Dann sind es einfach nur sehr schön bemalte Figuren von dir und keiner kann dir dann etwas nachsagen.

Mit besten Grüßen aus dem Schwabenland

Horst
avatar
Dio-Horst

Anzahl der Beiträge : 722
Ort : Göppingen
Laune : Ich genieße die Zeit, die mir noch bleibt

http://www.Horstreil.de

Nach oben Nach unten

Re: Angler 1/72 Figuren

Beitrag  Gast am So Jan 27, 2013 7:09 pm

Hallo Horst ! Na ganz so einfach ist das nicht. Im Endeffekt sieht man ja was es eventuell mal werden sollteund dann geht das ganze Spiel wieder von vorne los !!
Gruß Detlev

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Angler 1/72 Figuren

Beitrag  Königsdragoner am So Jan 27, 2013 7:18 pm

Hallo Horst,

Ich habe geglaubt, dass man hier Figuren einstellt, man fachliche Kritik bekommt oder fachliches Lob. Hier wird aber scheinbar alles für gut befunden. Das kann doch nicht richtig sein und hilft doch niemanden weiter. Natürlich soll es fair bleiben und nicht in Knöpfchenzählen ausarten. Ich verstehe nicht, warum dieses Forum so garnicht für fachliche Fragen genutzt wird. Sehe kaum Beiträge, in denen mal nach Uniformierungen gefragt wird. Viele malen vor sich hin und andere könnten vielleicht helfen. Eine Figur wird doch nur gut, wenn sie korrekt ist und nicht schön bemalt ist.

Gruß, Lars.
avatar
Königsdragoner

Anzahl der Beiträge : 432

Nach oben Nach unten

Re: Angler 1/72 Figuren

Beitrag  Gast am So Jan 27, 2013 7:36 pm

Lars !!! R I C H T I G !!!!!!

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Angler 1/72 Figuren

Beitrag  Dio-Horst am So Jan 27, 2013 7:37 pm

Guten Abend, Detlev und Lars

Absolut richtig was ihr beide da schreibt. Wenn man "historische Figuren" bemalt, sollte man sich kundig machen, wie die damals ausgesehen haben. Diese 72er Figuren-Sets und auch die 28 mm Größe sind ja in Details rel. genau. Wobei ich mir kein Urteil erlauben möchte, ob man die bei der Größe alle bemalen kann, da ich ja nur 7 cm Figuren bearbeite.

Nur sehe ich es halt so, dass sich Guido bei der Nachprüfung der korrekten Bemalung schwerer tut als andere. Vermute ich jetzt einfach mal. Es macht ihm aber unheimlich Spaß diese kleinen Figuren zu bemalen, wenn er jetzt mal nicht dazu schreibt, welche Einheit er bemalt so ist doch für ihn die Gefahr anzuecken nicht soo groß. Er benutzt ja auch größten Teils die Vorlage der Packungen, und ob die immer richtig ist, weiß ich nicht.

Napoleonische Zeit ist sehr umfangreich und die Uniformen haben sich in diesem Zeitraum ja auch verändert. Es gehört meiner Meinung nach ein intensives Nachforschen und eine umfangreiche Bibliothek dazu, da alles einigermaßen richtig zu machen.

Lass doch dem Guido seinen Spaß und seht es einfach etwas lockerer.

Mit besten Grüßen

Horst
avatar
Dio-Horst

Anzahl der Beiträge : 722
Ort : Göppingen
Laune : Ich genieße die Zeit, die mir noch bleibt

http://www.Horstreil.de

Nach oben Nach unten

Re: French Dragoons Revell 1/72 fantasy

Beitrag  Gast am So Jan 27, 2013 8:24 pm

Richtig Horst lass den Guido dch einfach malen
wo ist das Problem er schreibt in dem Thema ganz klar fantasy
also wo ist das Problem
Gruss Peter

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Angler 1/72 Figuren

Beitrag  micha am So Jan 27, 2013 8:48 pm

hallo leute,
jetzt gebe ich auch meinen senf dazu.
ich bin keiner, der schnell etwas sagt. aber ich gebe lars und detlev recht. in diesem forum wird nur gelobt, wie schön alles ist usw.
man gibt sich nicht die mühe, sich sachlich und fachlich über die eingesetzte firguren zu unterhalten. egal was man einsetzt. es ist
immer schön.
wenn ich aber in anderen forums sehe, da wird über fast jede figur sachlich und fachlich geschrieben. und das fehlt in diesem forum.
ich schätze, wenn man mehr darüber redet bzw. schreibt, würden sich bestimmt mehr leute anmelden und mitdiskutieren, und vielleicht
ihre vorschläge und ratschläge in diesem forum hinein bringen. es soll aber nicht heissen, das wir knöpfchenzähler sind.
horst, das ist nicht richtig, das er nur malvorlagen von den packungen nimmt. ich habe ihm schon oft welche geschickt.
aber ganz am anfang, habe ich in diesem forum was bewegen wollen. ich habe uniformabbildungen hinein gesetzt. dann hat man sich
beschwert, das keine bezeichnung dabei stand. das war aber absicht von mir. ich wollte über die abbildungen schreiben, wenn
einer was wissen wollte. aber es kam nicht an. dann habe ich mir die mühe gemacht und die abbildungen bezeichnet. das kam auch
nicht an. dann habe ich es sein gelassen. so habe ich auch aufgehört, kommentare abzugeben. ich bin keiner der schreibt, wie
schön etwas ist.
man muss auch "man" genug sein, um kretik zu geben und auch ein zu stecken. aber alles in einem höflichen, sachlichen und fachlichen
ton. denn der ton macht die musik.
ich bin auch nicht perfekt. Razz Razz Razz
avatar
micha

Anzahl der Beiträge : 428
Ort : eschweiler
Laune : immer gute laune

http://michasfiguren.blogspot.com

Nach oben Nach unten

Re: Angler 1/72 Figuren

Beitrag  Gast am So Jan 27, 2013 9:10 pm

hallo
wollte hier nicht die grosse diskusion ausbreiten wegen der figuren
ich für meinen teil mal sehr gern
weiss das die nicht immer richtig sind
und ja ich lege nicht viel wert auf die genauigkeit,warum weil mich das nicht intressiert
und male eigentlich fast immer nach packungsbeilge
warum ist das so schlimm
weil der trompeter mit golden streifen hat
werde wenn ich jetzt was einstelle immer fantasy figuren beschreiben
denke das ich es nicht schaffe die richtig zu malen
mfg

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Angler 1/72 Figuren

Beitrag  Dio-Horst am So Jan 27, 2013 9:17 pm

Guten Abend. Micha

Ich bin ja rel. neu in diesem Forum. Deshalb weiß ich auch nicht, was da vorher so geschrieben und diskutiert wurde. Es gibt nicht viele Foren, die "reine" Figuren-Foren" sind. Diese Seite ist mir aufgefallen, dass sie auch weniger begabten Figurenmalern eine "Plattform" bietet, ihre Figuren zeigen zu können ohne gleich Kritik einstecken zu müssen. Ich bin ja auch in anderen Foren angemeldet wie zum Bsp. im HZ-Forum ich würde aber dort nie meine Figuren oder gar Dios einstellen, dazu bin ich nicht gut genug und weiß auch, wo meine Grenzen liegen.

Ich möchte mit meinen Figuren und Dios keinen Wettbewerb oder Preise gewinnen, ich bemale die Figuren so gut ich es kann und freue mich auch, wenn es anderen gefällt, nur wenn ich massive Kritik bekomme sehe ich es nicht ein, weitere Bilder einzustellen, denn es ist mein Hobby und ich suche Erholung, Freude und Ausgleich in meinem letzten Lebensabschnitt. Ärger hatte ich genug in meinem Arbeitsleben.

Ihr seid ja alle noch im Berufsleben drinn, habt dort bestimmt auch eure Probleme und bestimmt auch manchen Frust. Wenn man dann ein schönes Hobby hat, soll es einen beruhigen und einen inneren Ausgleich schaffen. So sehe ich es einfach mal.

Mit besten Grüßen aus dem Schwäbischen

Horst
avatar
Dio-Horst

Anzahl der Beiträge : 722
Ort : Göppingen
Laune : Ich genieße die Zeit, die mir noch bleibt

http://www.Horstreil.de

Nach oben Nach unten

Re: Angler 1/72 Figuren

Beitrag  Gast am So Jan 27, 2013 9:22 pm

Hallo Horst,
keine bemalten Figuren sind zu schlecht für irgendein Forum. Jeder fängt klein an, wenn man auf Kritik eingeht wird man sich verbessern...

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Angler 1/72 Figuren

Beitrag  micha am So Jan 27, 2013 10:04 pm

hallo horst,
vielleicht hast du mich missverstanden. ich schaue nicht nach der schönheit der figur und wie gut oder sauber einer malt.
man sollte es wenigstens versuchen, wenn man historische figuren bemalt. das man kein picasso ist, verlangt auch keiner
in diesem forum. weil wir sind keine kunststudenten die in st. petersburg figuren bemalen. da sind wir alle schlechte maler.
ich werde auch keine kretik an einem maler ausüben. denn jeder hat seinen eigenen malstil. und das ist auch gut so.
stell dir vor, wir würden alle gleich malen. das wäre doch langweilig.
noch mal zu den historischen uniformen. warum fragt man nicht einfach mal in diesem forum nach, ob man helfen kann. ich
habe genug malvorlagen in fast jeder epoche. ich helfe gerne, wenn ich kann. darum bin ich ja in diesem forum, um
gleichgesinte kennen zu lernen.
du hast dir deine frage eben selber beantwortet mit deinen dios und figuren. es ist ein hobby von uns allen. du schreibst ja
selber, das du dein bestes versuchst. mehr kann man nicht verlangen.
ich habe den malstil von guido nicht beurteilt, sondern nur das historische.
ich hoffe wir verstehen uns jetzt. jeder soll seine figuren und dios hier hinein setzen. man kann ja öfter darüber reden, und
vielleicht auch seíne ideen austauschen. darum sind wir ja im forum, um uns gegenseitig zu helfen.
hauptsache wir haben spass, denn das leben ist schon ernst genug.

micha
avatar
micha

Anzahl der Beiträge : 428
Ort : eschweiler
Laune : immer gute laune

http://michasfiguren.blogspot.com

Nach oben Nach unten

Re: Angler 1/72 Figuren

Beitrag  Königsdragoner am So Jan 27, 2013 10:14 pm

Ich schließe mich Micha's Meinung an. Keiner hat den Bemalstil von Guido kritisiert. Im Gegenteil, Guido hat einen guten Stil. Es geht ausschließlich um die historisch korrekte Bemalung. Ein Forum lebt von Meinungen und dem Austausch, ansonsten würde eine Bildergalerie reichen. Auch beschweren sich einige, hier wäre nichts los. Das ist richtig. Diskussionen gibt es hier wenige. Viele kommen, loggen sich ein, geben überall ein "super" ab und sind wieder weg. Viele nehmen die Kritik auch zu persönlich, anstatt diese als Hilfe anzunehmen.
avatar
Königsdragoner

Anzahl der Beiträge : 432

Nach oben Nach unten

Re: Angler 1/72 Figuren

Beitrag  Gast am Di Jan 29, 2013 12:27 am

So.......
Melde mich auch mal zu Wort.

Bin normalerweise sehr zurückhaltend aber jetzt muss es leider raus.

Das grösste Problem hier auf dem Forum ist das manche Leute keine Kritik vertragen und wenn man versucht zu helfen wird man noch per PN beschimpft.

Ich versuche verzweifelt mit meinen Beiträge ein bischen Interesse zu erwecken und eventuel euch zu helfen und was beibringe.

Bis auf 3-4 Leute ( Danke euch) die mir dann antworten ist das Interesse nicht überzeugend.

Ich bin hier aufs Forum gekommen ,erstens weil ich Lutz sehr mag und schätze und zweitens mit der Hoffnung mit meiner 40 jähriger Erfahrung dem einen oder anderen helfen kann.

Mir wurde schon oft die eiskalte Schulter gezeigt von einigen Mitgliedern wenn ich mal was behauptet habe UND bewiesen habe.
Keiner ist Allwissend,ich auch nicht.
Aber warum manche Leute einfach keine andere Meinung axeptieren ist mir ein Rätsel.

Manche kennen mich auch von einem anderen Forum wo meine Arbeiten und Ratschläge willkommen sind.

Wenn man schon Geld und Zeit investiert dann soll man auch sein bestes geben um was drauss zu machen.

Wenn ich dann Kommentare lese wie " Historische Genauigkeit interessiert mich nicht", dann frag ich mich ob ich hier richtig bin.
Ist zwar NUR ein Hobby aber ein bischen mehr Ernsthaftigkeit zeigen.

Ich verplempere ja auch nicht meine und eure Zeit damit irgend etwas zu zeigen das weder Kopf noch Schwantz hatt.

Ok....Ich verbringe Stunden ja Tage damit nach der Docu zu suchen.........Am Ende lohnt es sich aber immer.

Aber hier verliert man effektiv die Lust was drauf zu setzen.Mangelndes Interesse oder falscher Stolz???

Ein Beispiel.......Ich habe Gestern 6 Stunden damit verbracht Bilder von der Ausstellung vom Handy auf Hottmail zu setzten,von da auf den Pc auf Eigene Bilder,dann ALLE Bider auf Forumformat gesetzt und dann hier gezeigt. Resultat.....Kein grosses Interesse.
Den paar die gekuckt haben danke ich schön.......

Genau wie die Rubrik " was ich mir gekauft habe"......Auch kein Interesse eurerseits..
Wieso?????

Genau wie beim BB von Historex.......So gut wie KEINE Fragen dazu.......Ist normal dass ich auch das Interesse verliere.
Ich denke mir dann......Entweder sind die alle SO gut dass sie meine Ratschläge nicht brauchen oder ich bin auf dem falschen Forum und dass hier nur 1/72 Figuren beachtet werden.


Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Angler 1/72 Figuren

Beitrag  Gast am Di Jan 29, 2013 12:40 am

Hallo Marco ! Also an Interesse für deine Arbeiten und die Bildliche Darstellung dere Ausstellung fand ich schon verdammt gut !!!Nun gut,ich habe auch nicht gerade viel an Kommentaren beigesteuert !
Der Zusammenbau deiner Historex Figur habe ich genauestens verfolgt,habe es ja mal selber gemacht und so konnte ich genau erkennen wo früher meine Fehler lagen und vor allem wie andere arbeiten.
Ich für meinen teil habe dadurch andere Techniken kennen gelernt,naja gelernt istwohl übertrieben aber Sachen die man in Zukunft umsetzen kann.
Auch bei deiner Bemalung ,da habe ich Dinge gesehen und gelesen die ich auf jeden Fall mal ausprobieren werde ,wie gesagt man lernt immer noch dazu.
Zu deinen Bildern hätte ich auch noch meinen Senf dazu gegeben,mal vorneweg ,...Hammergeil !!!!!! Das es viel Arbeit war diese hier einzustellen ist mir schon klar und kann nicht hoch genug tolleriert werden.
Meine Persönliche Meinung ,du hättest da ruhig mitmachen können,du stehst dennen in nichts nach !!!
Das Interesse liegt hier ganz klar auf den 1/72 Figuren ,Micha und ich haben es auch gemerkt und deswegen nichts mehr eingestellt da sehr wenig zurück kam.
Immer nur ein toll ,oh wie schön , usw. bringt mir nichts !Andere brauchen es vieleicht zur Selbstbestätigung !
Also keine Sorge von mir kommen noch Fragen ,habe da einige !!!

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Angler 1/72 Figuren

Beitrag  Gast am Di Jan 29, 2013 6:27 am

Ok Detlev.. Very Happy

Du warst ja auch nicht gemeint Very Happy

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Angler 1/72 Figuren

Beitrag  Gast am Di Jan 29, 2013 8:47 am

marco ; ich aufjedenfall kann sagen das ich schon von deinen bauberichten profitiert habe und mir schon ein paar sachen abgeschaut habe und deshalb mich immer auf deine BB freue

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Angler 1/72 Figuren

Beitrag  Gast am Di Jan 29, 2013 12:18 pm

Danke Kevin...

Wie gesagt...Bis auf 3-4 treuen Mitglieder die fast immer hier sind ist das Interesse leider nicht sehr gross.

Es verlangt ja keiner dass man Tag und Nacht anwesend sein muss aber ein bischen mehr Interesse würde dem Forum gut tun.

Wenn man immer nur Sachen postet und keiner zeigt Interesse dann verliert man schnell die Lust was zu zeigen.
Man braucht keine Angst zu haben welche Fragen zu stellen. Freue mich immer wahnsinnig wenn der eine oder andere was wissen will.
Stehe immer mit Rat und Tat zur Verfügung.
Auch über Pn kann man mir Fragen stellen.
Antworte gerne.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Angler 1/72 Figuren

Beitrag  Gast am Di Jan 29, 2013 3:05 pm

hallo Marco ! Gut zu wissen !! dann werde ich mal meinen Fragenkatalog zusammen stellen !!!!

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Angler 1/72 Figuren

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 12 von 13 Zurück  1, 2, 3 ... , 11, 12, 13  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten