Angler 1/72 Figuren

Seite 3 von 13 Zurück  1, 2, 3, 4 ... 11, 12, 13  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Angler 1/72 Figuren

Beitrag  Dio-Horst am Sa Dez 15, 2012 7:20 am

Guten Morgen, Detlev
Ich vermute mal, dass der Verfasser dieser Mail gar kein Mitglied in diesem Forum ist. Ich meíne, das aus dem Beitrag von Guido herausgelesen zu haben

Du hast natürlich recht, bei historischen Figuren bzw. Uniformen sollte man sich schon an Vorlagen halten.

Aber wenn einer so schreibt, dann will er verletzten und beleidigen und da hört bei mir jedes Verständniss auf.

Mit besten Grüßen aus dem Schwabenland

Horst


Zuletzt von Dio-Horst am Sa Dez 15, 2012 3:31 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
avatar
Dio-Horst

Anzahl der Beiträge : 722
Ort : Göppingen
Laune : Ich genieße die Zeit, die mir noch bleibt

http://www.Horstreil.de

Nach oben Nach unten

Re: Angler 1/72 Figuren

Beitrag  Lutz am Sa Dez 15, 2012 8:11 am

Hallo Freunde,

ich finde es ganz toll, wie ihr Guido unterstützt !Und, das soll auch ruhig die Öffentlichkeit lesen, das wir zueinander stehen und gemeinsam unser Schiff "Forum" rudern.
Die Figurenbemalung ist immer wieder eine Herrausforderung. Egal welche Maßstäbe. Nur eins ist für mich auch klar, man kann an jeder Figur Unstimmigkeiten finden.

Nun zu dieser "PN", die Guido bekommen hat. Das ist kein Weg einen Figurenbemaler zu motivieren weiter zu machen. Mich hat diese PN überhaupt nicht verwundert und Guido ist garantiert nicht der einzige der solch geschriebenen und gequirlten Mist bekommt. In dieser PN geht es meiner Meinung nach um etwas ganz anderes. Guido wurde als menschliche Angriffsfläche benutzt, die Bemalungsfehler sind im Grunde nicht das Hauptthema.
Hobbymobbing in Verbindung mit Beleidigungen und Gefühle verletzen waren Priorität bei dem PN-Schreiber.

Die Reaktion von Guido war klar und für mich nachvollziehbar. Erstmal. Aber, Guido muß lernen mit solchen Situationen anders umzugehen. Wir hier im Forum helfen Guido immer wieder und das ist gut so. Ein Weg wäre z.B. wenn Guido für einige Zeit erstmal nur hier im Forum seine Figuren zeigt und wir ihn auch weiterhin begleiten.

Vieles hat Guido in seiner Bemalerei schon positiv umgesetzt und ich denke mal, das ist bisher ein guter Weg den Guido gegangen ist und durch unsere Hilfe klappt dann auch alles weitere.

Guido, Du machst jetzt bitte weiter. Wir sind für Dich immer da !

Gruß
Lutz


_________________
Gruß
Lutz
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------
Wir sind nicht auf der Welt, um so zu sein, wie andere uns haben wollen.
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------

Lutz
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 3059

Nach oben Nach unten

Re: Angler 1/72 Figuren

Beitrag  Gast am Sa Dez 15, 2012 9:42 am

also ich hatte mich ja in anderen foren angemeldet aber obwohl ich schon den einen oder anderen rempler hatte fühle ich mich hier am wohlsten mann spürt einen gewissen zusammenhalt . mann lernt mit der zeit die stärken wie auch die schwächen der anderen . ich freue mich immer auf guidos kleindios , bin gespannt was mario als nächstes bauen wird , ralfs wüstenfort ( sobald er seinen tisch frei hat ) , saschas englischer bürgerkrieg dio , wann schlägt peter wieder zu ? sind nur ein paar der sachen auf die ich warte und mich freue wenn ich sie dann sehen kann . gruss kevin achso bevor ich es vergesse , noch ne sache auf die ich gespannt warte ist natürlich das projekt von micha und detlev ,mit der belagerung und stadtmauer , so jetzt nochmal gruss kevin ausser es fällt mir noch was ein bounce

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Angler 1/72 Figuren

Beitrag  Gast am Sa Dez 15, 2012 11:25 am

Mich würde mal interessieren ob er diese Mail über dieses Forum bekommen hat,wenn ja müßte er wissen wer der Verfasser ist ,denn als Gast kann man keine Mail verschicken .Ich habe es eben ausprobiert !!
Also Guido an den Pranger mit dem Schreiber !! Twisted Evil
Kevin ! Das wird noch etwas dauern ,haben die Baugenemigung noch nicht ! lol! Na ,der Micha probiert im Monet noch mit verschiedenen Materialien rum,aber keine Sorge wenn es richtig losgeht werden wir euch mit Bildern auf dem laufenden halten
Horst ! Ich gebe dir Recht ,es macht den Anschein als Guido jemanden ein Dorn im Auge ist.Ich habe Guido persönlich kennengelernt und kann nur sagen " ein ganz lieber feiner Mensch und ich möchte ihn als Kumpel nicht mehr missen "
Gruß Detlev

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Angler 1/72 Figuren

Beitrag  Gast am Sa Dez 15, 2012 12:48 pm

baugenehmigung vom nettomarkt wegen den 10 meter bau auf ihren parkplatz ? lol!

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Angler 1/72 Figuren

Beitrag  Gast am Sa Dez 15, 2012 1:27 pm

lol! Ja genau und außerdem fallen ja einige Parkplätze weg !

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Angler 1/72 Figuren

Beitrag  Catweazle am Sa Dez 15, 2012 1:48 pm

Auch auf die Gefahr hin Öl ins Feuer zu giessen Embarassed zum Thema Messing oder goldfarbene Sporen, schaut euch mal das Titelbild der man at Arms Ausgabe 87 an, Napoleons Marshall, was sehen wir da, der trägt Messing sporen Twisted Evil . Es ist mit den malen so ein leidiges Thema, ich bleibe dabei, was gefällt ist erlaupt Laughing solange der Gesamteindruck stimmt.

LG
Hajo

_________________
Viele Grüße
Catweazle Hajo
Salmei, Dalmei, Adomei

Quia gloria et honore! würden die alten Römer sagen
avatar
Catweazle
Co-Admin
Co-Admin

Anzahl der Beiträge : 569
Ort : Outremer
Laune : Nicht auszuhalten......... ;-)

Nach oben Nach unten

Re: Angler 1/72 Figuren

Beitrag  Mario am Sa Dez 15, 2012 2:20 pm

Ich habe auch viele Bücher,wo die Marshälle mit Messing Sporen ab gebildet sind. Also Guido las Dich nicht unterkriegen.
Gruß Mario
avatar
Mario

Anzahl der Beiträge : 349
Ort : Nidderau
Laune : Immer Gute

Nach oben Nach unten

Re: Angler 1/72 Figuren

Beitrag  Painter1-72 am Sa Dez 15, 2012 2:52 pm

Wolfgang schrieb:
Das Buch von Lucien Rousselot über die französische Armee von 1800 bis 1815.
Alles in deutscher Sprache mit unzähligen genauen Farbtafeln. Ein Muss für jeden der diese Figuren bemalt.
Gibt es beim Zeughausverlag Berlin: ISBN: 978-3-938447-43-7

Ich meine den Band gibt es sogar unter 80 Euro, ohne Gewähr. Für das was man da findet, geschenkt.

LG Wolfgang

Hallo Wolfgang,

Du meinst das Buch 1790-1815 oder? Bekommt man mittlerweile auch schon für 60 € (engl.). Aber die Bildtafeln sind eine echte Fundgrube.

Und nun möchte ich mal einen "Senf" auch dazu abgeben: Das Figurenbemalen ist ein Hobby und dass ist auch gut so. Ob man nun Messing oder Gold für Sporen nimmt, fällt bei dem Maßstab nun nicht so auf. Okay, der Uniformenrock kommt auf einem der BIlder tatsächlich wie violett rüber, aber lag evtl. auch am Licht bei der Aufnahme. Solange man keine groben Schnitzer macht, zB Napoleon mit einem pinken Uniformrock bemalt und dies nicht als Gag in ein Diorama einbaut, ist doch alles gut. Jeder Bemaler soll doch seine eigenen Maßstäbe an den Figuren anbringen und wenn diese für denjenigen in Ordnung gehen, dann ist das doch auch gut so. Ich bin kein Freund davon, andere meine Meinung oder Bemalkriterien aufzudrücken.

Painter1-72

Anzahl der Beiträge : 56
Ort : Wuppertal

Nach oben Nach unten

Re: Angler 1/72 Figuren

Beitrag  Königsdragoner am Sa Dez 15, 2012 5:16 pm

Hallo Guido,

ich denke, die meisten von uns haben nicht das Hobby, um anderen zu gefallen. Ich bin zumindest aus dem Alter raus. Wir stellen die Figuren hier ein, um ab und an ein Lob zu bekommen oder auch qualifizierte Kritik. Wir wollen uns doch hier austauschen und nicht allein im Kämmerchen vor uns hin pinseln! Die, die unqualifizierte Äußerungen abgeben, sind meist die, die es selbst kaum besser können. Könner, würden das nicht von sich geben, denn die wissen, wie lang der Weg ist, um eine 20 mm große Figur top zu bemalen. Du gehörst für mich ganz klar in die Kategorie "Könner", ohne Dir Honig um den Mund zu schmieren.

Jetzt zu dem Punkt "Farben/Uniformen". Wer hier glaubt, das 2 – 3 Uniformenbücher immer der richtige Weg sind, um gute Bemalungen zu erzielen, der ist leider auf dem Holzweg. Dazu gehören auch Tagebücher von Soldaten, die das Leben so darstellen, wie es wirklich war. Wirkliche Könner, wie Wolfgang aus dem Cröbern Projekt, wissen wovon ich schreibe.
Ein preußisches Blau, ist nicht gleich ein preußisches Blau! Besuch in Museen, wie das Berliner Zeughaus, helfen auch nicht weiter, denn die Farben sind meist verblasst und verwaschen. Dazu kommt noch eine Versorgungslage, die in den napoleonischen Kriegen grausig war. Bei den Franzosen klappte das noch einigermaßen, bei den Preußen gab es im Prinzip den Begriff "Versorgung" gar nicht. Wer also einen preußischen Landwehrmann vermeintlich falsch anmalt, liegt womöglich goldrichtig!
Lieber Guido, lass Dich hier nicht entmutigen! Keiner von uns war damals dabei. Ob ein Blau mehr in Mittelblau oder ins Dunkelblau geht, ist völlig egal. Dein Generalstab ist prima und ich habe schon einige davon gesehen!
avatar
Königsdragoner

Anzahl der Beiträge : 432

Nach oben Nach unten

Re: Angler 1/72 Figuren

Beitrag  Gast am Sa Dez 15, 2012 5:38 pm

Die Napoleonische Kavalerie hatte prinzipiel Messigsporen.
Die Offiziere und die Marschäle vergoldete.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Angler 1/72 Figuren

Beitrag  Gast am Sa Dez 15, 2012 6:23 pm

Mit den Sporen kann ja sein aber die Schnallen waren garantiert nicht messing oder vergoldet !Genauso wie goldene Steigbügel ,hatten wir auch schon !!!!

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Angler 1/72 Figuren

Beitrag  Gast am Sa Dez 15, 2012 7:59 pm

Schnallen beim gesamten Geschirr Messing.

Vergoldet bei Offiziere.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Angler 1/72 Figuren

Beitrag  Gast am Sa Dez 15, 2012 8:07 pm

ach du heilige sch.... jetzt sind wir schon wieder bei goldenen steigbügel , sporen , schnallen

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Angler 1/72 Figuren

Beitrag  Gast am Sa Dez 15, 2012 8:16 pm

Ich geb es auf !!!!!!!!!!!!!!!!!!

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Angler 1/72 Figuren

Beitrag  Gast am Sa Dez 15, 2012 8:29 pm

sch... drauf , detlev lol!

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Angler 1/72 Figuren

Beitrag  Gast am Sa Dez 22, 2012 9:50 am

hallo leute danke für eure unterstützung
habe versucht gestern etwas zu malen
ging gar nicht mehr
halbe stunde und habs aufgegeben
lasse erstmal wehnnachten vorrüber gehen und dann sehe ich mal weiter
mfg

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Angler 1/72 Figuren

Beitrag  Ulan am Sa Dez 22, 2012 11:28 am

.........aber nach Weihnachten in alter Frische............. Smile

Frohe santa

Ingo
avatar
Ulan

Anzahl der Beiträge : 192
Ort : östliches Niedersachsen
Laune : wie der Sommer - Meist sonnig, aber........

Nach oben Nach unten

Re: Angler 1/72 Figuren

Beitrag  Gast am Sa Dez 22, 2012 5:28 pm

Hallo Guido...

Schön dass du noch da bist Very Happy

So ne Malblockade kommt mal vor..
Hatte auch eine von fast 2 Monate...
Einfach abwarten bis der Moment wieder da ist Very Happy

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Angler 1/72 Figuren

Beitrag  Gast am Sa Dez 22, 2012 5:29 pm

hallo ja ist sowas in mir
habe heute auch etwas bemalt
naja
mal sehen
mfg

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Angler 1/72 Figuren

Beitrag  Gast am So Dez 23, 2012 12:23 pm

hallo das ist immer noch aktuell



_________________


Zuletzt von angler am So Dez 23, 2012 10:23 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

British Redcoats

Beitrag  Gast am So Dez 23, 2012 1:00 pm

hier mal welche



mfg

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Prussian Cuirassiers

Beitrag  Gast am So Dez 23, 2012 1:04 pm






Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Angler 1/72 Figuren

Beitrag  Lutz am So Dez 23, 2012 1:51 pm

bei deinen freunden die dir hinten hineinkriechen

Tja, wenn man Ahnung von der Anatomie hätte, dann wüßte der Schreiber, das man da als Mensch nicht hinein paßt. Das nächste ist, wir sind in einer Liga wo wir uns wohl fühlen. Und wir haben Freunde. Wer will schon gerne einen Bemalgott als Freund haben. Das ist genauso als wenn man eine Frau hat, die immer rechthaberig ist und alles besser weis.. Ist doch schlimm. Es gibt Figurenbemaler die sehen das ganze Hobby als so verbissen an, sodaß sie schon gar nicht mehr merken, das sie unter einem Kontraintensionalen Verhalten leiden. Das Letztere ist eine psychologische Krankheit. Und da sollte diese Menschen schnellstens was gegen tun. Na ja, so doll sind ja die Bemalereien von diesen Menschen nun ja auch nicht. Auch darunter ist Mist zu erkennen. Nerven tun nur die Menschen die sich vor lauter Überheblichkeit in der Öffentlichkeit präsentieren müssen und dazu noch massiv beleidigend werden. Was hatten die für eine Kinderstube? Die haben ja überhaupt nichts verstanden. Mir tun die nur noch leid. Was müssen die doch für Probleme haben. Echt schlimm Very Happy
Diese Menschen haben Spaß und Freude am Hobby verloren, also sammelt mal Briefmarken, das beruhigt ungemein.
Wie sagte doch einst Heraklit: Viel wissen bedeutet noch nicht Verstand---

Gruß
Lutz
Ob der Schreiber sich sehr viele Freunde mit seiner Meinung gemacht hat, bezweifle ich. Es wär gut wenn er mal wieder von seinem hohen Roß runter kommt.


Zuletzt von Lutz am Mo Dez 24, 2012 7:54 am bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

_________________
Gruß
Lutz
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------
Wir sind nicht auf der Welt, um so zu sein, wie andere uns haben wollen.
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------

Lutz
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 3059

Nach oben Nach unten

Re: Angler 1/72 Figuren

Beitrag  Gast am So Dez 23, 2012 2:06 pm

hallo lutz
sehe das genau so
kinderstube hatten diese leute wohl nie
finde es schlimm das es sowas gibt
aber was solls
wer hoch schreit fällt auch sehr tief
mfg

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Angler 1/72 Figuren

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 3 von 13 Zurück  1, 2, 3, 4 ... 11, 12, 13  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten