Cröbern 1813

Seite 1 von 3 1, 2, 3  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Cröbern 1813

Beitrag  Wolfgang am Di Jan 03, 2012 7:28 pm

Hier mal exklusiv in diesem Forum ein paar Bilder vom Bauzustand der Cröberner Kirche. Die Kirche entsteht exakt im Maßstab 1/72 dank zentimetergenauer Aufmaße. Die Kirche wird ein Resinmodell werden, allerdings aus unzähligen Teilen zusammengesetzt. Das Ganze wird ein riesiges Modell werden, über 40 cm lang und ca. 60 cm inklusive der Wetterfahne hoch.
Wegen des besseren Kontrastes zum fotografieren wurde ein Teil des Turmes grau grundiert.
Ich muß noch ein paar Sachen für die kleinen Anbauten rechts und links der Kirche lasern lassen und es kommt noch die Glockenhaube des Turmes. Diese ist in Schiefer gedeckt. Das Dach der Kirche und die kleinen Mansardendächer der Anbauten werden mit roten Bieberschwanzziegeln gedeckt.
Zur Zeit werden noch die passenden zivilen Einwohner Cröberns modelliert, welche sich in und vor der Kirche versammelt hatten. Unter anderem Pfarrer "Traugott Palm", der die Bürger in Sicherheit ins Städelner Holz führte.

Um den Maßstab mal darzustellen, ein verirrter Kreuzritter. Aber das wird eine andere Geschichte!











Schöne Grüße

Wolfgang[img][/img]

Wolfgang

Anzahl der Beiträge : 681
Ort : Eschweiler

http://www.croebern-1813.de

Nach oben Nach unten

Re: Cröbern 1813

Beitrag  Gast am Di Jan 03, 2012 7:36 pm

Hallo Wolfgang,

das wird ja wieder ein Prachtstück ! Wunderbar !!! cheers cheers cheers

Gruß
Lutz

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Cröbern 1813

Beitrag  Wolfgang am Di Jan 03, 2012 7:51 pm

Hallo Lutz, danke!

16:08 Uhr auf der Turmuhr, dass wird übrigens der genaue Zeitpunkt, den ich im Diorama darstelle.

Wolfgang

Wolfgang

Anzahl der Beiträge : 681
Ort : Eschweiler

http://www.croebern-1813.de

Nach oben Nach unten

Re: Cröbern 1813

Beitrag  dieter am Di Jan 03, 2012 8:24 pm

Wahnsinn Twisted Evil

Hut ab Wolfgang.

Godfather of Gebäudebau^^
avatar
dieter
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 520
Ort : Wüselen

http://miniaturen-freund.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Cröbern 1813

Beitrag  micha am Di Jan 03, 2012 8:33 pm

da kann ich mich nur dieter anschliessen.

cheers hut ab. cheers

micha Smile
avatar
micha

Anzahl der Beiträge : 428
Ort : eschweiler
Laune : immer gute laune

http://michasfiguren.blogspot.com

Nach oben Nach unten

Re: Cröbern 1813

Beitrag  Gast am Di Jan 03, 2012 9:14 pm

hallo wolfgang top arbeit
mfg

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Cröbern 1813

Beitrag  Mario am Di Jan 03, 2012 9:21 pm

Super tolles modell 1a
Gruss Mario
avatar
Mario

Anzahl der Beiträge : 349
Ort : Nidderau
Laune : Immer Gute

Nach oben Nach unten

Re: Cröbern 1813

Beitrag  dieter am Di Jan 03, 2012 9:24 pm

und das beste ist "exklusiv "in unserem Forum.

Vielen Dank Wolfgang.
avatar
dieter
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 520
Ort : Wüselen

http://miniaturen-freund.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Cröbern 1813

Beitrag  Gast am Di Jan 03, 2012 10:28 pm

Wahnsinn affraid affraid Abslout RESPEKT wie ihr eure Häuser baut HAMMER Geil !!!! cheers cheers

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Häuserbau

Beitrag  Wolfgang am Mi Jan 04, 2012 10:00 am

Vielen Dank für eure lobenden Worte. Hier bei der Kirche hat Torsten Burgdorf die Hauptarbeit geleistet. Ich habe die Recherche und Aufmaße fürs Lasern gemacht. Die Wände und Fenster sind dann in verschieden starken MDF-Platten ausgelasert worden. Torsten hat die ausgelaserten MDF-Teile dann noch mal bearbeitet, so, dass sie wie eine Steinoberfläche wirken. Er hat dann auch verschiedenste Leisten für Gesimse etc. gesägt und manche Teile mit Greenstuff, wie zum Beispiel die Schnörkel über dem Portal der Kirche erstellt. Dann wurden alle verschiedenen Einzelteile in Resin abgegossen, auf Gehrung gesägt und zusammengesetzt.
Torsten hat das wirklich klasse gemacht, ich werde euer Lob weitergeben.

Die ganzen individuellen Häuser des Cröbern-Dioramas wurden alle von mir nach Original-Fotos gebaut. Diese Art des Häuserbaus kann man auf meiner Website nachverfolgen. Hier mal ein paar Beispiele.

Schöne Grüße

Wolfgang





















Wolfgang

Anzahl der Beiträge : 681
Ort : Eschweiler

http://www.croebern-1813.de

Nach oben Nach unten

Re: Cröbern 1813

Beitrag  Gast am Mi Jan 04, 2012 10:20 am

Hallo Wolfgang !Habe dein Dio schon im Web und sweetwater bewundert .Wenn ich mir vorstelle ,"das alles in 1/72".Ist schon der Wahnsinn !!Ich bewundere deine Geduld so ein Riesenprojekt durchzuziehen .
Ein ganz dickes Lob von mir !!!Hervorragende Arbeit !!
Ich hoffe das ich es mal schaffe es in Natura zu sehen !
Mit bestem Sammlergruß Detlev

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Cröbern 1813

Beitrag  Wolfgang am Do Jan 05, 2012 2:37 pm

Hallo Detlev, vielen Dank!

Wolfgang


Hier noch ein paar Fotos:










Wolfgang

Anzahl der Beiträge : 681
Ort : Eschweiler

http://www.croebern-1813.de

Nach oben Nach unten

Re: Cröbern 1813

Beitrag  dieter am Do Jan 05, 2012 9:35 pm

Hallo,

Micha und meiner einer,haben heute den Wolgang besucht und kamen aus dem Staunen nicht mehr heraus.
Das Croebern Diorama ist wirklich der Hammer.

Habe ein paar Bilder gemacht,die ich euch nicht vorenthalten möchte.
Die 2 Figuren im Hintergrund ,gehören nicht zum Diorama Evil or Very Mad
Links das ist der Micha und rechts der Wolfgang.







avatar
dieter
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 520
Ort : Wüselen

http://miniaturen-freund.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Cröbern 1813

Beitrag  Gast am Fr Jan 06, 2012 12:23 pm

Hallo Freunde,

wie ich sehe habt ihr einen schönen Tag gehabt. Fachgespräche wurden bestimmt auch geführt und die Besichtigung von Wolfgang`s Cröbern war garantiert ein Highlight. Diese Art der Präsentation gefällt mir sehr gut. Modellbauer treffen privat zusammen--Klasse--

Gruß
Lutz

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Cröbern 1813

Beitrag  Wolfgang am Fr Jan 06, 2012 2:48 pm

Hallo Lutz,

ja dass war auch ein schönes Treffen, was wir bestimmt wiederholen werden. Ich bin danach noch ein Stündchen zu Micha nach Hause. Sehr beeindruckende bemalte Figuren hat Micha da angehäuft. Schön, wenn man Menschen mit dem selben Hobby im eigenen Ort wohnen hat.

Hier noch aktuelle Bilder vom Bauzustand der schiefergedeckten achteckigen Glockenhaube des Cröberner Kirchturms. Eine Fisselsarbeit, was bin ich froh, dass Torsten sich dieser Feinarbeit angenommen hat. Man muss erst mal die genaue Glocke in den richtigen Maßen und Abständen wie im Original hinkriegen und dann auch noch diese Ochsenaugenfenster integrieren. Torsten ist ein richtiger Künstler.

Schöne Grüße

Wolfgang






Wolfgang

Anzahl der Beiträge : 681
Ort : Eschweiler

http://www.croebern-1813.de

Nach oben Nach unten

Re: Cröbern 1813

Beitrag  dieter am Fr Jan 06, 2012 2:53 pm

Eine sehr schöne und gelungene Arbeit,wie du schon sagst ein Künstler.

den nächsten Kaffee trinken wir dann bei Micha Twisted Evil

Wolfgang,hast du überhaupt nen Kaffee Automat in den Katakomben?

avatar
dieter
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 520
Ort : Wüselen

http://miniaturen-freund.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Cröbern 1813

Beitrag  Wolfgang am Fr Jan 06, 2012 3:19 pm

Hallo Dieter,

ja , Kaffe brauche ich wenn ich da schon mal ne Woche jeden Tag 12-14 Stunden rumhänge. Dann bin ich oft morgens im Dunkeln rein und abends wieder im Dunkeln raus, das geht auf die Stimmung. Dann siehst du nach einer Woche so aus: pale pale pale

Gruß

Wolfgang

Wolfgang

Anzahl der Beiträge : 681
Ort : Eschweiler

http://www.croebern-1813.de

Nach oben Nach unten

Re: Cröbern 1813

Beitrag  Gast am Fr Jan 06, 2012 3:46 pm

Hallo Wolfgang,


für Ziele die wir uns alle setzen, lohnt sich jede Stunde. Und wenn wir dann etwas geschafft haben, dann wird unsere Stimmung auch wieder besser.
Wir alle bringen "Leben" in unser Hobby und das ist gut so.Vielleicht ist alles sogar unsere Bestimmung, wer weis.


Gruß
Lutz


Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Cröbern 1813

Beitrag  micha am Fr Jan 06, 2012 4:17 pm

hallo leute,
ich kann mich den jungs nur anschliessen. es war ein gelungener abend.
das dio war ein traum es live zu sehen. cheers
der kaffee wartet schon auf euch. Laughing

micha Smile
avatar
micha

Anzahl der Beiträge : 428
Ort : eschweiler
Laune : immer gute laune

http://michasfiguren.blogspot.com

Nach oben Nach unten

Hallo

Beitrag  napoleonpati am Sa Jan 07, 2012 1:01 am

Hallo an Alle,

auch ich hatte schon das Vergnügen Wolfgangs Diorama live zu sehen.
Wir sind uns wahrscheinlich alle einig, das dies der absolute Maßstab für uns ist oder
sein sollte.

Wolfgang ist immer bereit sein Wissen mit uns zu teilen und uns zu unterstützen.
Gerade mich unterstützt Wolfgang fantastisch bei der Recherche meines neuen Projekts
"Möckern 1813".
Ich werde versuchen seinen Standart mit gewissen Abstrichen zu erreichen.

Aber was am wichtigsten ist: Mit Wolfgang macht das Hobby doppelt spaß Very Happy

Übrigens: Was für eine Kirche Shocked

Viele Grüße
Patrick

napoleonpati

Anzahl der Beiträge : 195

Nach oben Nach unten

Re: Cröbern 1813

Beitrag  Gast am So Jan 08, 2012 9:11 am

Hallo liebe Freunde,
wenn ich mir Wolfgangs Bilder von diesem Projekt ansehe (wir sind ja stolze Besitzer von den 3 Bilder-CD´s, die Ihr in Wolfgangs Shop kaufen könnt), dann wünsche ich mir, dass unser Leben ewig dauern sollte. Nun wieder diese Kirche, bei der mir keine Worte mehr einfallen, die das beschreiben könnten, was hier geleistet wird. Gestern habe ich mir schon mal die Anfahrtroute zu Wolfgang angesehen und ich werde Lutz noch überreden, seinen Pinsel mal für einen Tag ruhen zu lassen, damit wir uns auch mal alles vor Ort ansehen können. Die ersten Vorbereitungen habe ich schon getroffen, ich habe ein Handy gekauft. Damit wir, wenn unser Auto (22 Jahre alt) liegen bleiben sollte, wenigstens einen Abschleppdienst anrufen können. Allerdings können wir ja nur in den Ferien kommen.oder an einem Wochenende. Aber keine Angst, wir stehen nicht gleich vor der Tür, das muss alles exakt geplant werden.
Kaffee bringen wir mit und vielleicht einen selbstgebackenen Käsekuchen?
Gruß
Gabi

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Cröbern 1813

Beitrag  dieter am So Jan 08, 2012 1:45 pm

dann sag aber Bescheid,dann komm ich auch nochmal
avatar
dieter
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 520
Ort : Wüselen

http://miniaturen-freund.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Cröbern 1813

Beitrag  Wolfgang am So Jan 08, 2012 3:52 pm

Ihr seid alle herzlich eingeladen!

Dann machen wir ein kleines Forentreffen bei mir bei Kaffee und Kuchen. Ich würde mich sehr freuen. Dieter und Michas Besuch wären ja sowieso Pflicht und wer sonst noch aus dem Forum Zeit und Lust hat immer gern.
Das müsste dann allerdings wirklich geplant werden. Aber das wäre das leichteste.

Hier noch die neuesten Bilder der Turmglocke, schon in Resin gegossen. Auf den Turm kommen dann statt des Kreuzritters, zwei österreichische Offiziere. Die mächtige Turmspitze auf dieser Glocke mit der Aussichtsplattform ist auch wieder Arbeit für Feinmechaniker. Aber ich bin sicher das wird ein wunderschönes Modell werden, besonders wenn die seitlichen Anbauten mit dem pitoresken Mansardendach noch dazu kommen.

Schöne Grüße an alle

Wolfgang






Wolfgang

Anzahl der Beiträge : 681
Ort : Eschweiler

http://www.croebern-1813.de

Nach oben Nach unten

Re: Cröbern 1813

Beitrag  Gast am So Jan 08, 2012 3:59 pm

Hi Wolfgang ! Also dem "Betriebsausflug " würde ich mich doch glatt anschließen.
Wäre nett wenn du mir dann vorher per PN deine Adresse übermitteln würdest.
Mit bestem Sammlergruß Detlev

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Cröbern 1813

Beitrag  Mario am So Jan 08, 2012 4:42 pm

Ich Würde es mir auch gerne mal ansehen
Gruss Mario
avatar
Mario

Anzahl der Beiträge : 349
Ort : Nidderau
Laune : Immer Gute

Nach oben Nach unten

Re: Cröbern 1813

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 1 von 3 1, 2, 3  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten