Medieval Heavy Bombard in 1/72

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Medieval Heavy Bombard in 1/72

Beitrag  Strolch am Fr Apr 18, 2014 8:13 pm

Es gibt Neues zu berichten.....

Diesmal werde ich mich mit einem Geschütz aus dem 14-15 Jahrhundert beschäftigen.

Hier erst einmal der Bausatz




Wer sich für den Inhalt interessiert kann hier nach schauen
Code:
http://www.plasticsoldierreview.com/Review.aspx?id=1115


Im Bausatz enthalten ist auch eine kleine Grundplatte (hier schon auf einem alten Rahmen zu sehen)







Im nächsten Schritt werde ich nun die Kunststoffplatte mit Gips einrahmen.

_________________
Gruß
Ralf


Der kleine Strolch

Wende dein Gesicht der Sonne zu und dem Sturm deinen Rücken (aus Irland)


Strolchs Miniaturwelt
avatar
Strolch
Moderator
Moderator

Anzahl der Beiträge : 306
Ort : Ilsede

http://strolchs-miniaturwelt.npage.de/

Nach oben Nach unten

Re: Medieval Heavy Bombard in 1/72

Beitrag  Königsdragoner am Fr Apr 18, 2014 10:17 pm

Hallo,

also ich hätte die olle Plaste-platte weggelassen und stattdessen die Sache mit richtiger Erde modelliert. Egal, was man später anstellt, es sieht immer nach Kunststoffplatte aus. Auch könnte man die Kunststoff- Holzteile durch richtiges Holz ersetzen, was dann in richtige Erde gesteckt super aussieht.


Gruß,

Lars
avatar
Königsdragoner

Anzahl der Beiträge : 432

Nach oben Nach unten

Re: Medieval Heavy Bombard in 1/72

Beitrag  Gast am Sa Apr 19, 2014 1:13 pm

Tolles Projekt Ralf, da schaue ich interessiert zu, zumal ich selber schon ein Auge auf das Set geworfen habe. Smile

Mit der Bodenplatte hat Lars nicht unrecht, selber machen lässt einem doch noch mehr Gestaltungsspielraum. Andererseits, wenn Du die Bodenplatte bündig integrierst und ebenso wie den mit Gips modellierten Untergrund mit Streumaterial (getrocknete Erde, Sand o. ä.) behandelst, dürfte das auch harmonisch aussehen und den "Plastiklook" verschwinden lassen. Ich lasse mich mal überraschen. Smile

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Medieval Heavy Bombard in 1/72

Beitrag  Strolch am Mo Apr 21, 2014 11:31 am

Hallo Lars und Philipp,

mir gefällt die Kunststoffplatte gut. Ich denke wenn ich die mit brauner und grüner Farbe gehandelt habe passt es schon  lol! 



Okay, dann geht es mal weiter. Der Gips ist nun aufgetragen





Anschließend habe ich den Rahmen gesäubert und mit Isolierband abgeklebt. Das hat den Vorteil das hier nichts dran kleben bleibt bei der Bodengestaltung.





Im nächsten Schritt wurde alles, außer dem Bereich für das Widerlager und das Kanonenrohr, mit einem Gemisch aus Holzleim und W5-Bodenglanz eingepinselt. Hiernach folgte dann das Auftragen der getrockneten Gartenerde.





Wenn das dann trocken ist geht es weiter.


Kurze Frage an die Runde: In dem Satz sind ja nicht soviel Figuren enthalten. Gibt es hier evtl. noch welche mit denen ich die Szenerie etwas füllen kann? Danke im Voraus.

_________________
Gruß
Ralf


Der kleine Strolch

Wende dein Gesicht der Sonne zu und dem Sturm deinen Rücken (aus Irland)


Strolchs Miniaturwelt
avatar
Strolch
Moderator
Moderator

Anzahl der Beiträge : 306
Ort : Ilsede

http://strolchs-miniaturwelt.npage.de/

Nach oben Nach unten

Re: Medieval Heavy Bombard in 1/72

Beitrag  DickerThomas am Di Apr 22, 2014 9:22 am

Hallo Ralf,

sieht gut aus bisher...  cheers  cheers 

den Bausatz will ich auch noch 2-mal verbauen...  Embarassed 
avatar
DickerThomas

Anzahl der Beiträge : 1019
Ort : Schwarzwald
Laune : fast brauchbar, wenn's die Pumpe zuläßt

Nach oben Nach unten

Re: Medieval Heavy Bombard in 1/72

Beitrag  Strolch am Mi Apr 23, 2014 8:09 pm

Hallo Thomas,

Danke  Smile  Dann leg mal los. Der Bausatz macht bisher Spaß.





So, die Erdschicht ist nun trocken. Ich denke den "Plastikblock" habe ich so ganz gut versteckt.








Das Kanonenrohr und das Widerlager sind auch mit den ersten Farben versehen







Fortsetzung folgt.....

_________________
Gruß
Ralf


Der kleine Strolch

Wende dein Gesicht der Sonne zu und dem Sturm deinen Rücken (aus Irland)


Strolchs Miniaturwelt
avatar
Strolch
Moderator
Moderator

Anzahl der Beiträge : 306
Ort : Ilsede

http://strolchs-miniaturwelt.npage.de/

Nach oben Nach unten

Re: Medieval Heavy Bombard in 1/72

Beitrag  Gast am Mi Apr 23, 2014 8:20 pm

Jau, das sieht überzeugend aus! Smile

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Medieval Heavy Bombard in 1/72

Beitrag  Strolch am Fr Mai 02, 2014 6:54 pm

Danke Philipp  Smile 


Gestern habe ich ein wenig weiter gebaut. Die Plastikteile vom Zaun haben mich nicht überzeugt. Also, Holz auf den Tisch und los...

















Verwendet habe ich 1 und 3mm starkes Balsaholz und 4x4mm Holzleisten. Die "Klappe" ist funktionstüchtig. Das Kanonenrohr und das Widerlager ist nur aufegelgt. Heute geht es dann weiter. Neue Bilder folgen dann...

_________________
Gruß
Ralf


Der kleine Strolch

Wende dein Gesicht der Sonne zu und dem Sturm deinen Rücken (aus Irland)


Strolchs Miniaturwelt
avatar
Strolch
Moderator
Moderator

Anzahl der Beiträge : 306
Ort : Ilsede

http://strolchs-miniaturwelt.npage.de/

Nach oben Nach unten

Re: Medieval Heavy Bombard in 1/72

Beitrag  Lutz am Sa Mai 03, 2014 6:09 am

Hui, das wird ja ein interessanter Baubericht ! sunny 

Ich denke mal, was die Figuren angeht, da gibt es bestimmt noch einiges auf dem Markt--welche man verwenden kann--

_________________
Gruß
Lutz
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------
Wir sind nicht auf der Welt, um so zu sein, wie andere uns haben wollen.
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------

Lutz
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 3054

Nach oben Nach unten

Re: Medieval Heavy Bombard in 1/72

Beitrag  Gast am Sa Mai 03, 2014 10:43 am

Hi Ralf !
Bs jetzt sieht das ja nicht schlecht aus .
Im Momet finde ich die Palsade ein wenig wuchtig .Liegt wohl am Kontrast da sie nicht bemalt ist.
Bin auf weiteres gespannt
Gruß Detlev

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Medieval Heavy Bombard in 1/72

Beitrag  Königsdragoner am Sa Mai 03, 2014 1:05 pm

Hallo Ralf,

klasse gemacht. Hatte ja so meine Befürchtungen bzgl. der Plasta Basement Teile, aber Deine Umsetzung überzeugt.


Gruß,

Lars.
avatar
Königsdragoner

Anzahl der Beiträge : 432

Nach oben Nach unten

Re: Medieval Heavy Bombard in 1/72

Beitrag  Strolch am So Mai 11, 2014 11:57 am

@ Lutz,

Danke. Ob es interessant ist liegt halt im Auge des Betrachters  Smile 

@ Detlev,

Danke. Keine Panik. Ich denke am Ende wird es sich schon gut im Gesamtbild einfügen (so nach einer kleinen Behandlung mit Werkzeug und Farbe).

@ Lars,

Dank auch an dich. Das Plastikteil habe ich ja eigentlich auch nur verwendet weil ich keine Lust hatte die Aufnahme für das Widerlager und das Kanonenrohr selbst zu bauen bzw. in den Boden einzubringen.




Nach einer kleinen Pause geht es nun weiter. Ich habe jetzt mal die Zeit gefunden die Bilder soweit fertig zu machen. Hier nun der derzeitige Stand.


Um zu sehen wie der Zaun am besten wirkt habe ich ihn vorab aus Karton ausgeschnitten und an das Gelände "angepasst".




Danach wurden die Bretter zugeschnitten. Im Bild unten ist das Bausatzteil. Das überzeugt nicht wirklich.




Die Bretter wurden dann mittels doppelseitigem Klebeband und Tesafilm auf dem Karton fixiert.






Im nächsten Schritt folgte die Anfertigung der Pfosten.




Nachdem die Querbalken an den Zaunfeldern angebracht waren wurden dann auch die Pfosten gesetzt. Zur Zeit ist alles nur "aufgesteckt".












Auf den Bildern sind nun auch die "Wege" erkennbar.

Jetzt geht es an die Farbgebung beim Zaun und der weiteren Bodengestaltung.

_________________
Gruß
Ralf


Der kleine Strolch

Wende dein Gesicht der Sonne zu und dem Sturm deinen Rücken (aus Irland)


Strolchs Miniaturwelt
avatar
Strolch
Moderator
Moderator

Anzahl der Beiträge : 306
Ort : Ilsede

http://strolchs-miniaturwelt.npage.de/

Nach oben Nach unten

Re: Medieval Heavy Bombard in 1/72

Beitrag  Jedi am So Mai 11, 2014 12:56 pm

Hallo miteinander Strolch du hast mich überzeugt was ich da sehe werde ich es
doch auch bauen müssen Very Happy 
Gruss Jedi

Jedi

Anzahl der Beiträge : 155
Ort : 74226 Nordhheim
Laune : meistens gut

Nach oben Nach unten

Re: Medieval Heavy Bombard in 1/72

Beitrag  Strolch am Mi Mai 28, 2014 7:10 pm

Jedi schrieb:Hallo miteinander Strolch du hast mich überzeugt was ich da sehe werde ich es
doch auch bauen müssen Very Happy 
Gruss Jedi

Na dann leg mal los  Very Happy 



Ein paar Fortschritte gibt es mal wieder zu vermelden. Der Zaun wurde mit Farbe behandelt. Auch am Widerlager und am Kanonenrohr wurde weiter gemalt.














Nun ist weitere Arbeit bei der Bodengestaltung angesagt.


Beim Rahmen weiss ich noch nicht ganz wie ich ihn machen soll, Hell oder Dunkel? Wie würdet ihr ihn farblich behandeln?



Fortsetzung folgt.......

_________________
Gruß
Ralf


Der kleine Strolch

Wende dein Gesicht der Sonne zu und dem Sturm deinen Rücken (aus Irland)


Strolchs Miniaturwelt
avatar
Strolch
Moderator
Moderator

Anzahl der Beiträge : 306
Ort : Ilsede

http://strolchs-miniaturwelt.npage.de/

Nach oben Nach unten

Re: Medieval Heavy Bombard in 1/72

Beitrag  DickerThomas am Fr Mai 30, 2014 7:17 am

Hallo Ralf,

klasse Baubericht, vor allem da du schon die einzelnen schritte zeigst  cheers cheers cheers 

ich würde den Rahmen eher dunkel gestalten, er soll ja nur umrahmen und etwas erhöhen.. ansonsten aber nicht der Blickfang werden... Wink 
avatar
DickerThomas

Anzahl der Beiträge : 1019
Ort : Schwarzwald
Laune : fast brauchbar, wenn's die Pumpe zuläßt

Nach oben Nach unten

Re: Medieval Heavy Bombard in 1/72

Beitrag  Lutz am Fr Mai 30, 2014 8:59 am

Ein sehr interessanter Baubericht bisher-------- sunny 

_________________
Gruß
Lutz
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------
Wir sind nicht auf der Welt, um so zu sein, wie andere uns haben wollen.
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------

Lutz
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 3054

Nach oben Nach unten

Re: Medieval Heavy Bombard in 1/72

Beitrag  Dio-Horst am Fr Mai 30, 2014 10:21 am

Guten Tag, Ralf

Besten Dank für deinen bisherigen Baubericht!. Freue mich schon auf weitere Informationen und wenn dann noch Figuren dazu kommen, wird das ein fantastisches Dio!

Mit besten Grüßen aus dem Schwäbischen

Horst
avatar
Dio-Horst

Anzahl der Beiträge : 722
Ort : Göppingen
Laune : Ich genieße die Zeit, die mir noch bleibt

http://www.Horstreil.de

Nach oben Nach unten

Re: Medieval Heavy Bombard in 1/72

Beitrag  Gast am Fr Mai 30, 2014 2:15 pm

Tolle Arbeit bisher!  Very Happy Ich würde den Rahmen dunkel machen.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Medieval Heavy Bombard in 1/72

Beitrag  Ulan am So Jun 01, 2014 11:50 am

Den Bausatz hatte ich auch mal - aber sooooooooo Klasse hab ich den nicht hinbekommen.

Zu weiteren Figuren fällt mir spontan dieser Set , auch von Zvezda ein

Zvezda

Set 8027

Medieval Field Powder Artillery

Am besten mal bei Plastik Sodier Review nachsehen, aber ich denke, da ist einiges an Figuren dabei, die du nutzen kannst - auch ein sehr, sehr schönes Pferdegespann
avatar
Ulan

Anzahl der Beiträge : 192
Ort : östliches Niedersachsen
Laune : wie der Sommer - Meist sonnig, aber........

Nach oben Nach unten

Re: Medieval Heavy Bombard in 1/72

Beitrag  Strolch am Mo Jun 09, 2014 11:34 am

Danke für eure Kommentare und schön wenn es euch bisher gefällt.

Den Rahmen habe ich dunkel bemalt und der Gärtner war auch schon da.

















Nun noch ein paar Feinheiten und dann geht es an die Figuren

_________________
Gruß
Ralf


Der kleine Strolch

Wende dein Gesicht der Sonne zu und dem Sturm deinen Rücken (aus Irland)


Strolchs Miniaturwelt
avatar
Strolch
Moderator
Moderator

Anzahl der Beiträge : 306
Ort : Ilsede

http://strolchs-miniaturwelt.npage.de/

Nach oben Nach unten

Re: Medieval Heavy Bombard in 1/72

Beitrag  Dio-Horst am Di Jun 10, 2014 8:48 am

Guten Morgen Ralf

Das sieht ja schon mal sehr gut aus. Wenn jetzt noch Figuren dazu kommen, wird das sicherlich ein wunderschönes Dio.

Mit besten Grüßen aus dem heißen Schwabenland

Horst

avatar
Dio-Horst

Anzahl der Beiträge : 722
Ort : Göppingen
Laune : Ich genieße die Zeit, die mir noch bleibt

http://www.Horstreil.de

Nach oben Nach unten

Re: Medieval Heavy Bombard in 1/72

Beitrag  Königsdragoner am Do Jun 12, 2014 11:18 am

Hallo Ralf,

trotz meiner anfänglichen Befürchtungen, dass das Plastik Basement nicht wirken könnte, hast Du ein wirklich sehr schickes Dio gezaubert. Hut ab!


Gruß,

Lars
avatar
Königsdragoner

Anzahl der Beiträge : 432

Nach oben Nach unten

Re: Medieval Heavy Bombard in 1/72

Beitrag  DickerThomas am Fr Jun 13, 2014 3:24 pm

Hallo Ralf,

schön gemacht dein BB... kann ich noch was lernen  Embarassed 

und die Platte sieht klasse aus  cheers cheers cheers cheers 
avatar
DickerThomas

Anzahl der Beiträge : 1019
Ort : Schwarzwald
Laune : fast brauchbar, wenn's die Pumpe zuläßt

Nach oben Nach unten

Re: Medieval Heavy Bombard in 1/72

Beitrag  Strolch am Fr Jun 20, 2014 9:32 pm

Danke ihr drei  Very Happy 


Jetzt noch schnell ein paar Bilder der "letzten Tage"  bounce 


Ich habe mal die Figuren auf der Platte verteilt. Ebenso ein wenig Zubehör und ein paar selbst gebaute Bretter und Balken.














So ungefähr wird es dann mal werden.

Da die Kanone von vorne geladen werden muss habe ich mir überlegt das der arme Kerl der das machen muss ein wenig Schutz braucht. Aus diesem Grund wird im Vordergrund noch ein Flechtzaun kommen.

Da gibt es nur ein Problem: Der aus dem Bausatz gefällt mir nicht.





Also muss eine Alternative her. Lange Rede, kurzer Sinn: Es wurden ein paar Teile des folgenden Gegenstandes "Zweckentfremdet" :wakawaka:




Für das Flechten habe ich mir dann noch einen kleinen Rahmen gebaut (zu sehen ist ein Probeteil)












Das Probestück hat mir dann ganz gut gefallen. Also, Rahmen neu bestücken und los....






Der Rest kommt jetzt nach und nach.


In diesem Sinn: Fortsetzung folgt.......

_________________
Gruß
Ralf


Der kleine Strolch

Wende dein Gesicht der Sonne zu und dem Sturm deinen Rücken (aus Irland)


Strolchs Miniaturwelt
avatar
Strolch
Moderator
Moderator

Anzahl der Beiträge : 306
Ort : Ilsede

http://strolchs-miniaturwelt.npage.de/

Nach oben Nach unten

Re: Medieval Heavy Bombard in 1/72

Beitrag  Lutz am Sa Jun 21, 2014 7:19 am

Hallo Ralf,

SPITZENMÄSSIG !!!!!!!! What a Face  What a Face  What a Face 


Ich bin wirklich auf das Endergebnis gespannt -------
 sunny  sunny  sunny 


Gruß
Lutz

Lutz
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 3054

Nach oben Nach unten

Re: Medieval Heavy Bombard in 1/72

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten