Überfall auf ein germanisches Dorf

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Überfall auf ein germanisches Dorf

Beitrag  Wolfgang am Sa Dez 13, 2014 2:13 pm

Für einen Hobbyfreund arbeiten wir zur Zeit an mehreren Dioramen zur römischen Epoche. Die Dioramen sollen im September 2015 während eines großen Römer-Symposiums im Historischen Museum Regensburg ausgestellt und der Öffentlichkeit  für eine längere Zeit zugänglich gemacht werden.

Unter anderem zeigen wir den Marsch einer kompletten römischen Kohorte auf Knüppeldämmen durch Feindesland. Dieses Diorama mißt 0,45 Meter x 7,20 Meter, also eine endlose Kolonne. Dieses Diorama steht kurz vor der Fertigstellung, Bilder gibts später.

Fertig geworden ist der Überfall einer römischen Einheit auf ein germanisches Dorf. Dieses Diorama zeigt auch das brutale Vorgehen Roms gegen die nordischen Völker. Um das Diorama so realistisch wie möglich zu zeigen, mussten wir deshalb auch ein paar blutige Szenen einarbeiten. Teilweise wurde die Dorfbevölkerung getötet oder in die Sklaverei entführt, das Vieh wurde getötet oder weggetrieben, das Dorf angezündet und verbrannt.

Jörg Schmäling von Art-Miniaturen hat für dieses Diorama die ganzen Figuren kreiert.

Figurenbemalung: Jörg Schmäling
Dioramengestaltung: Daniela und Patrick Ullrich

Mehr auf unserer Seite: www.geschichte-in-miniaturen.de















Schöne Grüße,

Wolfgang

Wolfgang

Anzahl der Beiträge : 681
Ort : Eschweiler

http://www.croebern-1813.de

Nach oben Nach unten

Re: Überfall auf ein germanisches Dorf

Beitrag  Gast am So Dez 14, 2014 10:38 am

Sehr gut, Wolfgang !!!!!!

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Überfall auf ein germanisches Dorf

Beitrag  Königsdragoner am So Dez 14, 2014 10:40 am

Hallo Wolfgang,

erst einmal nehme ich zur Kenntnis, dass es Dir wieder besser geht. Das freut mich total.

Das Dio ist natürlich wieder einmal ein Kunstwerk. Wirklich klasse. Ich freue mich schon auf den Besuch in Eurem Museum. Meine Terminvorschläge hast Du gesehen?

Gruß,

Lars
avatar
Königsdragoner

Anzahl der Beiträge : 432

Nach oben Nach unten

Re: Überfall auf ein germanisches Dorf

Beitrag  Strolch am So Dez 14, 2014 11:02 am

Schön wieder was von dir zu hören Wolfgang. Ich hoffe es ist alles soweit gut gegangen.

Ich finde die Szene sehr gut gelungen. Glückwunsch an alle Beteiligten. Das "Blut und Tod" mit dargestellt sind macht das Ganze aus meiner Sicht erst "perfekt". Es ist sehr gut eingearbeitet und fällt folge dessen auch nicht so massiv ins Auge. In den Nachrichten heutzutage gibt es Schlimmeres an Bildern zu sehen..


_________________
Gruß
Ralf


Der kleine Strolch

Wende dein Gesicht der Sonne zu und dem Sturm deinen Rücken (aus Irland)


Strolchs Miniaturwelt
avatar
Strolch
Moderator
Moderator

Anzahl der Beiträge : 306
Ort : Ilsede

http://strolchs-miniaturwelt.npage.de/

Nach oben Nach unten

Re: Überfall auf ein germanisches Dorf

Beitrag  Wolfgang am So Dez 14, 2014 12:07 pm

Ja danke, für eure guten Wünsche. Ich habe unter Forentreffen was zu meinem aktuellen Gesundheits- oder besser Krankenzustand geschrieben.

Ich finde das Diorama auch sehr gelungen. Jörg Schmäling hat hier wirklich die passenden Figuren modelliert um die Szene glaubhaft zu verkörpern.
Ich mag es eigentlich nicht, wenn ohne Zusammenhang brutale Szenen gezeigt werden. Es ist jedoch immer etwas anderes wenn ich Geschichte
darstellen will. Diese Episode könnte sich wirklich in der Art so abgespielt haben.
Und die Dioramengestaltung von Daniela und Patrick ist wieder extraklasse.

LG Wolfgang

Wolfgang

Anzahl der Beiträge : 681
Ort : Eschweiler

http://www.croebern-1813.de

Nach oben Nach unten

Re: Überfall auf ein germanisches Dorf

Beitrag  Dio-Horst am So Dez 14, 2014 4:41 pm

Guten Abend,

Ein sehr eindrucksvolles Dio. Bin schon auf weitere Bilder davon gespannt..

Mit besten Grüßen aus dem Schwabenland

Horst


avatar
Dio-Horst

Anzahl der Beiträge : 722
Ort : Göppingen
Laune : Ich genieße die Zeit, die mir noch bleibt

http://www.Horstreil.de

Nach oben Nach unten

Re: Überfall auf ein germanisches Dorf

Beitrag  Ulan am Mo Dez 15, 2014 8:28 am

Sind das wirklich Figuren ???? ist das wirklich ``nur`` ein Modell ???? ich mag es nicht glauben .
avatar
Ulan

Anzahl der Beiträge : 192
Ort : östliches Niedersachsen
Laune : wie der Sommer - Meist sonnig, aber........

Nach oben Nach unten

Re: Überfall auf ein germanisches Dorf

Beitrag  Wolfgang am Mo Dez 15, 2014 12:08 pm

Danke Horst und Ingo,

Geschichte in Miniaturen, eben.

LG Wolfgang

Wolfgang

Anzahl der Beiträge : 681
Ort : Eschweiler

http://www.croebern-1813.de

Nach oben Nach unten

Re: Überfall auf ein germanisches Dorf

Beitrag  Gast am Di Dez 16, 2014 5:28 am

Und die Dioramengestaltung von Daniela und Patrick ist wieder extraklasse.

dem kann ich nur zustimmen !!! sunny sunny sunny

Gruß
Lutz

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Überfall auf ein germanisches Dorf

Beitrag  Strolch am Di Dez 16, 2014 8:43 pm

Hmmmm, ich möchte ja nicht meckern, aber.....

Nachdem das eine Bild im Portal steht habe ich es erst "richtig wahr genommen". Das Geländer an der Brücke sieht ziemlich hoch aus. Ich kenne es nur so das es ~ 2/3 der "Körpergröße" in der Höhe entspricht. Evtl. liege ich da ja auch falsch.

Auf jeden Fall schmälert es nicht den Gesamteindruck!!

_________________
Gruß
Ralf


Der kleine Strolch

Wende dein Gesicht der Sonne zu und dem Sturm deinen Rücken (aus Irland)


Strolchs Miniaturwelt
avatar
Strolch
Moderator
Moderator

Anzahl der Beiträge : 306
Ort : Ilsede

http://strolchs-miniaturwelt.npage.de/

Nach oben Nach unten

Re: Überfall auf ein germanisches Dorf

Beitrag  Wolfgang am Fr Jan 02, 2015 10:01 pm

Das Marschdiorama einer Kohorte steht auch kurz vor der Fertigstellung. Hier fehlen noch ein paar Zugtiere, Mulis ,Ochsen und 40 Treiber.
Hier vorab ein paar Bilder. Das Diorama besteht aus 8 Elementen a 90 x 45 cm. Zu sehen ist hier der zusammengesetzte Teil 3,60 m x 0,90 m.









Detail: Eins von 8 Elementen





Detail: 4 von 8 Elementen


LG Wolfgang

Wolfgang

Anzahl der Beiträge : 681
Ort : Eschweiler

http://www.croebern-1813.de

Nach oben Nach unten

Re: Überfall auf ein germanisches Dorf

Beitrag  Jedi am Fr Jan 02, 2015 11:03 pm

Wolfgang kann nur sagen Heiligsblechle(Wahnsinn)
Gruss Jedi

Jedi

Anzahl der Beiträge : 155
Ort : 74226 Nordhheim
Laune : meistens gut

Nach oben Nach unten

Re: Überfall auf ein germanisches Dorf

Beitrag  Gast am Sa Jan 03, 2015 4:56 am

Hui---der helle Wahnsinn !!!!!!!!------KLASSE-- affraid affraid affraid

Gruß
Lutz

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Überfall auf ein germanisches Dorf

Beitrag  Dio-Horst am Sa Jan 03, 2015 2:05 pm

Guten Tag, Wolfgang

Landschaftlich eine wunderbare Gestaltung. Leider fehlt mir der Blick, den die Bemaler der kleinen Maßstäbe haben, deshalb würde es mir sehr helfen, wenn du von den Figuren und Wagen, so weit möglich, Nahaufnahmen machen könntest, damit die Figuren mir zeigen, was sie so alles bei sich tragen.

Mit besten Grüßen aus dem regnerischen Schwabenland

Horst
avatar
Dio-Horst

Anzahl der Beiträge : 722
Ort : Göppingen
Laune : Ich genieße die Zeit, die mir noch bleibt

http://www.Horstreil.de

Nach oben Nach unten

Re: Überfall auf ein germanisches Dorf

Beitrag  Wolfgang am Sa Jan 03, 2015 2:40 pm

Dank euch! Wenn alles fertig ist, macht Patrick ganz neue Aufnahmen, die ich dann auch hier einstelle.
Auch Detailaufnahmen von den Figuren und Wagen.
Die Legionäre hatten schon jede Menge Gerödel mit dabei.

LG Wolfgang

Wolfgang

Anzahl der Beiträge : 681
Ort : Eschweiler

http://www.croebern-1813.de

Nach oben Nach unten

Re: Überfall auf ein germanisches Dorf

Beitrag  Gast am Sa Jan 03, 2015 4:51 pm

Hallo Wolfgang !

Das ist ja schon mehr als imposant was Patrick ,Daniela ,du und die anderen da leistet und vollbringt !Bin jedes mal hin und weg .
Wenn ich eure Dio`s so sehe habe ich schon gar keine Lust mehr selber welche zu machen.
Lasse mich mal überraschen was sonst noch so bei euch gebaut wird.

Gruß
Detlev

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Überfall auf ein germanisches Dorf

Beitrag  Königsdragoner am Sa Jan 03, 2015 8:06 pm

Hallo Wolfgang,

Wenn ich solche Dios sehe freue ich mich noch mehr auf unser Forentreffen!
Klasse, was Ihr hier geschaffen habt.

Gruß, Lars.
avatar
Königsdragoner

Anzahl der Beiträge : 432

Nach oben Nach unten

Re: Überfall auf ein germanisches Dorf

Beitrag  Wolfgang am Fr Jan 09, 2015 1:15 pm

Das Diorama musste noch mal geändert werden. Historisch korrekt ist bei solch einem germanischen Dorf nicht der Palisadenzaun sondern ein Flechtzaun.

Diese Änderung wollten wir euch natürlich nicht vorenthalten:#






LG Wolfgang

Wolfgang

Anzahl der Beiträge : 681
Ort : Eschweiler

http://www.croebern-1813.de

Nach oben Nach unten

Re: Überfall auf ein germanisches Dorf

Beitrag  Strolch am Fr Jan 09, 2015 6:05 pm

Hallo Wolfgang,

wurde der Flechtzaun gegossen oder geflochten? Der sieht sehr natürlich aus.

_________________
Gruß
Ralf


Der kleine Strolch

Wende dein Gesicht der Sonne zu und dem Sturm deinen Rücken (aus Irland)


Strolchs Miniaturwelt
avatar
Strolch
Moderator
Moderator

Anzahl der Beiträge : 306
Ort : Ilsede

http://strolchs-miniaturwelt.npage.de/

Nach oben Nach unten

Re: Überfall auf ein germanisches Dorf

Beitrag  Wolfgang am Fr Jan 09, 2015 7:57 pm

Hallo Ralf,

das ist ein gegossener Flechtzaun.

LG Wolfgang

Wolfgang

Anzahl der Beiträge : 681
Ort : Eschweiler

http://www.croebern-1813.de

Nach oben Nach unten

Re: Überfall auf ein germanisches Dorf

Beitrag  Dio-Horst am Mo Jan 12, 2015 10:26 am

Guten Tag, Wolfgang

Oha, auch für mich ein sehr interessantes Detail., Flechtzaun! Woher habt ihr diese Info? Da muss ich meinen Bruder mal wieder beauftragen, denn gegossen bekomme ich so einen Zaun bestimmt nicht, also Handarbeit.

Der Zaun ist ja kein Hindernis für irgendwelche feindliche Angriffe, dient also nur als Schutz vor Wildtieren. Nehme ich jetzt einfach mal an.

Mit besten Grüßen aus dem Schwabenland

Horst

avatar
Dio-Horst

Anzahl der Beiträge : 722
Ort : Göppingen
Laune : Ich genieße die Zeit, die mir noch bleibt

http://www.Horstreil.de

Nach oben Nach unten

Re: Überfall auf ein germanisches Dorf

Beitrag  Wolfgang am Mo Jan 12, 2015 12:05 pm

Hallo Horst,

man hat für diese Ausstellung extra einen Spezialisten und Historiker der Römischen Epoche angestellt. Dieser macht dann auch die historischen
Vorgaben oder korrigiert unsere Dioramen.
Man kann ja nicht alles wissen.
So hatten die Germanen wirklich nur diese Flechtzäune zum Schutz vor Wildtieren.

LG Wolfgang

Wolfgang

Anzahl der Beiträge : 681
Ort : Eschweiler

http://www.croebern-1813.de

Nach oben Nach unten

Re: Überfall auf ein germanisches Dorf

Beitrag  Wolfgang am Mi Jan 14, 2015 1:01 pm

Ich hatte ja eingangs schon mal erklärt, dass diese Dioramen für eine große Römerausstellung im historischen Museum Regensburg konzipiert werden.

Daniela und Patrick arbeiten zur Zeit noch an einer großen befestigten Ballistenstellung, sowie an einer großen "Ala" mit 800 Reitern.

Es lohnt sich auf jeden Fall im September 2015 diese Ausstellung zu besuchen. Sie läuft meines Wissens nach bis Januar 2016.

Unter anderem könnt ihr auch eine komplette Legion mit Auxiliartruppen sowie Auxiliarreiterei bewundern, alles Art-Miniaturen, zusammen ca. 6000 Figuren.
Hier mal ein Appetitanreger, bessere Fotos wird es nach Ausstellungseröffnung geben.





Komplette römische Legion mit Auxiliartruppen und Auxiliarreiterei, 6000 Schmäling-Figuren.

LG Wolfgang

Wolfgang

Anzahl der Beiträge : 681
Ort : Eschweiler

http://www.croebern-1813.de

Nach oben Nach unten

Re: Überfall auf ein germanisches Dorf

Beitrag  DickerThomas am Mi Jan 14, 2015 3:03 pm

... voll der Wahsinn ... Twisted Evil Twisted Evil Twisted Evil

einfach nur GGGGGOOOOIIILLL !!!!!!!!! cheers cheers cheers cheers
avatar
DickerThomas

Anzahl der Beiträge : 1022
Ort : Schwarzwald
Laune : fast brauchbar, wenn's die Pumpe zuläßt

Nach oben Nach unten

Re: Überfall auf ein germanisches Dorf

Beitrag  Dio-Horst am Mi Jan 14, 2015 9:03 pm

Guten Abend, Wolfgang

Das sieht einfach super gut aus. Nach dem Regensburg nicht sooo weit von meinen Wohnort entfernt ist, werde ich mir das mal im Original anschauen.

Mit besten Grüßen aus dem stürmischen Schwabenland

Horst
avatar
Dio-Horst

Anzahl der Beiträge : 722
Ort : Göppingen
Laune : Ich genieße die Zeit, die mir noch bleibt

http://www.Horstreil.de

Nach oben Nach unten

Re: Überfall auf ein germanisches Dorf

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten