Angler 1/72 Figuren

Seite 2 von 13 Zurück  1, 2, 3, ... 11, 12, 13  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Angler 1/72 Figuren

Beitrag  Gast am Mi Dez 12, 2012 5:34 am

hallo
freut mich wenns heile angekommen ist
hoffe auch das die bemalung der figuren gefällt
mfg

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

French Napoleonic HQ Staff

Beitrag  Gast am Mi Dez 12, 2012 9:40 pm
























Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Angler 1/72 Figuren

Beitrag  Gast am Mi Dez 12, 2012 10:44 pm

Guido ,mein Freund ! Na siehste ,sieht doch gut aus! Nur anstelle von violett hätte ich blau genommen,dann wäre es fast richtig !
Aber sehr sauber bemalt !!!!!! cheers

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Angler 1/72 Figuren

Beitrag  Gast am Do Dez 13, 2012 5:12 am

hallo ist blau
weiss nicht warum es so rüber kommt
werde heute mal neue fotos machen
mfg

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Angler 1/72 Figuren

Beitrag  Gast am Do Dez 13, 2012 8:01 am

Also auf den Bildern ist es für mich ganz klar Violett ,aber noch ne Frage ,auf Bild 6/7/8 hast du wieder goldene Sporen gemacht ,.....warum ?????? Shocked

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Angler 1/72 Figuren

Beitrag  Gast am Do Dez 13, 2012 8:15 am

lol! lol! ich halte diesesmal meinen mund , dachte du machst die epoche nicht mehr guido ?

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Angler 1/72 Figuren

Beitrag  Catweazle am Do Dez 13, 2012 10:03 am

Man kann sagen was man will, die napi. Zeit hatte doch die schönsten Uniformen hervorgebracht. Abwechslungsreich und viel Lametter und so, das übt den Reitz an dieser Epoche aus. Ich finde es immer wieder toll mit wieviel geschick die Lütten bemalt sind von Guido und das er sich nicht davon abbringen lässt, auch wenn mal was nicht gleich auf Anhieb funktioniert, weiter zu machen. Das Ergebniss spricht für ihn. Schöne Figuren und mach auf jeden Fall weiter Guido! Auch Napi Figuren!!!

LG
HAjo

_________________
Viele Grüße
Catweazle Hajo
Salmei, Dalmei, Adomei

Quia gloria et honore! würden die alten Römer sagen
avatar
Catweazle
Co-Admin
Co-Admin

Anzahl der Beiträge : 569
Ort : Outremer
Laune : Nicht auszuhalten......... ;-)

Nach oben Nach unten

Re: Angler 1/72 Figuren

Beitrag  Gast am Do Dez 13, 2012 3:35 pm

Lellemann schrieb:Also auf den Bildern ist es für mich ganz klar Violett ,aber noch ne Frage ,auf Bild 6/7/8 hast du wieder goldene Sporen gemacht ,.....warum ?????? Shocked
hallo habe nachtblau revell genommen
habe die bügel doch silber gemacht die schnalle an den stiefel gold
wieder falsch


von sirkev am Do Dez 13, 2012 8:15 am

ich halte diesesmal meinen mund , dachte du machst die epoche nicht mehr guido ?

hallo mach ruhig deinen mund auf kevin
auch wenn sie dir nicht gefllen
und ja war ein fehler die zu machen und einzustellen
hier mal andere bilder












Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Angler 1/72 Figuren

Beitrag  Gast am Do Dez 13, 2012 4:04 pm

Hallo,

und ja war ein fehler die zu machen und einzustellen

Guido, das das quatsch ist, weist Du auch selbst--schreib doch sowas nicht---
Bemal Napo-Figuren weiter---das ist kein Fehler---und Figuren einstellen ist überhaupt kein Fehler---

Kevin hat das auch nicht Dir gegenüber böse gemeint--

Gruß
Lutz




Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Angler 1/72 Figuren

Beitrag  Gast am Do Dez 13, 2012 4:30 pm

die figuren finde ich doch wunderschön , ich meinte den mund halten wegen den golden steigbügeln da wir doch letztesmal eine debatte hatten Smile

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Angler 1/72 Figuren

Beitrag  Gast am Do Dez 13, 2012 4:41 pm

mann , jetzt bin ich schon wieder falsch verstanden worden . letztesmal als detlev die goldenen steigbügel erwähnte und ich danach einen kommentar los lies hatte ich und detlev kurzzeitig das forum verlassen . deswegen schrieb ich diesesmal als er die goldenen steigbügel erwähnte das ich den mund halten werde , die figuren sind top , aber wie detlev sagte kommt nur das blau ein wenig lila rüber . hoffe ich habe das jetzt erklärt

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Angler 1/72 Figuren

Beitrag  Gast am Do Dez 13, 2012 5:25 pm

Hallo Guido,

von der Bemalung her sind dir die wieder gut gelungen. Ich finde deine Detailarbeit immer wieder interessant.

Das die Farben etwas "seltsam" aussehen auf den Bildern wurde ja schon gesagt. Hast du eigentlich ein Bildbearbeitungsprogramm? Ich hatte auch mal das Thema das Kanonenrohre, die in Eisenfarbe und Silber bemalt waren, auf den Bildern dann in Gelb und Gold erschienen sind. Es liegt dann einfach an der Beleuchtung. Dies kannst du meist mit einem Bearbeitungsprogramm ändern. Alternativ kannst du auch die Einstellung an deiner Kamera ändern und/oder eine andere Lichtquelle wählen. Dann erscheint das Blau auch als Blau und nicht als Violett.


Zuletzt von Strolch am Do Dez 13, 2012 5:35 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Angler 1/72 Figuren

Beitrag  Figuren-Edikt am Do Dez 13, 2012 5:33 pm

Könnte vielleicht auch an der Beleuchtung liegen dass die Farbe bei einigen Aufnahmen eher violett aussieht?

Ich finde die Figuren sehr schön bemalt.

Und die goldenen Sporen hat der Guido in 2 Minuten geändert!
avatar
Figuren-Edikt

Anzahl der Beiträge : 165

Nach oben Nach unten

Re: Angler 1/72 Figuren

Beitrag  Wolfgang am Do Dez 13, 2012 7:19 pm

Hallo Guido,

du bist ein klasse Maler!

Ich weis, dass die napoleonische Epoche schwer ist, das richtige für Knöpfchenzähler. Aber lass dich nicht entmutigen, du machst das sehr gut.
Wenn du trotzdem gerne napoleonische bemalst, und da gehe ich von aus, dass sind nämlich mit die schönsten Figuren die auf dem Markt sind, hätte ich einen Tipp für dich für ein Weihnachtsgeschenk.

Die mach ich mir auch immer selbst. Laughing

Das Buch von Lucien Rousselot über die französische Armee von 1800 bis 1815.
Alles in deutscher Sprache mit unzähligen genauen Farbtafeln. Ein Muss für jeden der diese Figuren bemalt.
Gibt es beim Zeughausverlag Berlin: ISBN: 978-3-938447-43-7

Ich meine den Band gibt es sogar unter 80 Euro, ohne Gewähr. Für das was man da findet, geschenkt.

LG Wolfgang

Wolfgang

Anzahl der Beiträge : 681
Ort : Eschweiler

http://www.croebern-1813.de

Nach oben Nach unten

Re: Angler 1/72 Figuren

Beitrag  Gast am Do Dez 13, 2012 7:21 pm

Hallo Guido..

Mach bloss kein Quatsch Evil or Very Mad

Mach ruhig weiter mit den Napis.
Du bemalst sie sehr gut und je mehr du malen wirst desto weniger fehler wirst du machen.
Von Fehler kann man zwar nicht reden.
Ich sehe z.b. keine sooo gravierende.

Mach weiter damit.
Du wirst schon sehen was du ein Spass haben wirst mit der Vielfalt der Uniformen.
Und wenn du mal was nicht weisst....Einfach nur fragen.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Angler 1/72 Figuren

Beitrag  Gast am Fr Dez 14, 2012 9:38 pm

hallo
habe heute diese pn gekriegt
und dann solls noch spassmachen figuren einzustellen
habe die nicht hier gekriegt
aber zeigt wie respeckt los leute doch sind
aber egal für mich wars das letzte mal mit irgenwas einstellen
bin noch so aktiv aber ohne bilder der bemalten figuren von mir
mfg


Junge - ganz ernsthaft: bleib bei WK2. Egal, welche napoleonischen Figuren du bemalst - das Ergebnis ist jedesmal scheusslich.
Das Blau ist falsch, keine Schatten und Highlights, Schärpen einfarbig, Orden falsch, etc. pp.

Entweder, du besorgst dir mal ein paar ordentliche Vorlagen, anstatt dich immer auf die Kartons zu verlassen, von denen du nicht einmal vernünftig "abmalen" kannst, oder du lässt es bleiben.
Bloß, weil die üblichen Claqeure hier immer wieder "amazing", und den anderen Scheiss posten, wirds nicht besser.

Ich habe den Krempel gesehen, . Unterirdisch. Vor allem die preussischen Husaren, die wie Braunschweiger bemalt waren. Das das Zeug trotzdem verkauft wird, zeigt eigentlich nur, dass es ziemlich viele Leute ohne Ahnung gibt.

Fang endlich mal an, was dazu zu lernen, anstatt immer nur den gleichen Kram zu produzieren. Farbe, Washing, fertig ist keine Kunst.


Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: French Napoleonic HQ Staff

Beitrag  Gast am Fr Dez 14, 2012 9:48 pm

Will nicht glauben was ich da gelesen habe
Gruss Peter

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Angler 1/72 Figuren

Beitrag  Gast am Fr Dez 14, 2012 9:49 pm

Wouaw affraid

Also das ist ein starkes Stück...

Welcher IDIOT traut sich sowas zu schreiben???

Guido.....Setz den Namen drunter...

Ich bin sowas von ausser mir.........

Sowas macht man nicht .....Das ist Respektlos und unverschämmt.......Mann ich könnte jetzt sowas von ausrasten........


Guido.....Lass dich von sowas nicht unterkriegen...Mach weiter so....

Mann....Muss mich jetzt mal beruhigen....

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Angler 1/72 Figuren

Beitrag  Gast am Fr Dez 14, 2012 10:00 pm

Hallo Guido,

mach bloss weiter. Wenn nicht hat derjenige ja sein Ziel erreicht. Das würde ich in deiner Stelle nicht zulassen.

Schade das es immer solche "Experten" geben muss. Ich denke sachliche Kritik mit ein wenig Verbesserungsvorschlägen ist okay. Das ist für mich aber ein NoGo was da zu lesen ist.

Also, lass dich dadurch nicht von deinem Hobby abbringen.

Und denk daran: Es gibt mehr als genug die deine Figuren weiterhin sehen wollen, mich eingeschlossen.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Angler 1/72 Figuren

Beitrag  Gast am Fr Dez 14, 2012 10:04 pm

so ein blödsinn guido , ich bewundere deine arbeiten , habe das lutz gestern auch gesagt , du bist derjenige hier der die nahtstelle zwischen figurenbemalern und dio oder gebäudebauer darstellst denn du kannst dich sehr gut auf beiden seiten behaupten , wahrscheinlich besser wie alle anderen hier , alle anderen bauen oder bemalen , mehr oder weniger .

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Angler 1/72 Figuren

Beitrag  Mario am Fr Dez 14, 2012 10:21 pm

Hallo Guido
Ich finde die Figuren super,es gab auch Violette Uniformen ,Die Bücher von Andre Jouineau sind sehr gut.
Gruß Mario
avatar
Mario

Anzahl der Beiträge : 349
Ort : Nidderau
Laune : Immer Gute

Nach oben Nach unten

Re: Angler 1/72 Figuren

Beitrag  Catweazle am Fr Dez 14, 2012 10:33 pm

Hallo Guido,

mache weiter wie gehabt, zeige weiter was Du malst. Es gibt immer wieder Leute die einfach nicht akzeptieren wollen das nicht nur " Perfektion " gibt und das jeder so baut, malt oder was auch immer, wie es einem gefällt. Klar soll untereinander geholfen werden, manch mal wird es auch etwas herber, nur sollte eines immer klar sein, DER TON MACHT DIE MUSIK! Und hier ist ein Ton angeschnitten worden der auch mir zu weit geht. Wenn hier jemand der Meinung ist Maßstäbe ansetzen zu müssen wie auf Wettbewerben sollte er dies nur dem gegenüber ausüben der sich auch auf dieses Niveau bewegt. Wenn jemand nach den Packungsangaben Figuren anmalt und es schön findet, dann dürfen wir hier auch nur diesen Maßstab ansetzen! Selbst auf Wettbewerben wird wenn nach Packungsangaben gebaut wird, dies auch nur danach bewertet! wenn die Figuren sauber bemalt sind ist es ok und die wurden sauber bemalt. Es gibt halt auch Leute die keine Vermögen in Büchern ausgeben wollen, oder meist nicht können! Es ist ein unmögliches Verhalten!

Guido mach weiter, dieses Forum ist für Hobbymaler, Leute die so wie Du im Malen ihre Entspannung finden!

LG
Hajo

_________________
Viele Grüße
Catweazle Hajo
Salmei, Dalmei, Adomei

Quia gloria et honore! würden die alten Römer sagen
avatar
Catweazle
Co-Admin
Co-Admin

Anzahl der Beiträge : 569
Ort : Outremer
Laune : Nicht auszuhalten......... ;-)

Nach oben Nach unten

Re: Angler 1/72 Figuren

Beitrag  Dio-Horst am Fr Dez 14, 2012 11:23 pm

Guten Abend, Guido

Ich finde, dass deine Figurenbemalungen, schon auch gleich in diesem Maßstab, obsolut in Ordung sind und mit mir sehr gut gefallen.

Wenn man eine solche PN bekommt, würde ich mich auch betroffen fühlen und in der ersten Reaktion denken, da stell ich nie mehr wieder etwas ein. Aber genau das ist ja eigentlich der Wunsch dieses Blödmanns und da möchte ich dir in aller Eindringlichkeit sagen, gibt dem nicht nach.

Du hast hier viele Freunde, die deine Figuren und Dios gerne anschauen und hast ihnen gegenüber auch eine Verpflichtung, dich durch solchen Schwachsinn nicht von deinem Hobby abbringen zu lassen.

Ich möchte dich sehr bitten, dass du weiterhin deine Bilder hier einstellst und dich auf den Standpunkt stellst, was juckt es eine Eiche, wenn ein Schwein sich an ihm reibt.

Freue mich sehr auf weitere Figurenbilder und Dios von dir

Mit besten Grüßen aus dem Schwabenland

Horst



Zuletzt von Dio-Horst am Sa Dez 15, 2012 7:07 am bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
avatar
Dio-Horst

Anzahl der Beiträge : 722
Ort : Göppingen
Laune : Ich genieße die Zeit, die mir noch bleibt

http://www.Horstreil.de

Nach oben Nach unten

Re: Angler 1/72 Figuren

Beitrag  Gast am Fr Dez 14, 2012 11:43 pm

Nun werde ich mal wieder meionen Senf dazu geben !
Erstens hätte sich der Verfasser dieser Mail etwas anders ausdrücken können,hat er seine Arbeiten schon mal hier eingestellt ?
Zweitens ist Fakt das die Figuren von Guido leider mal wieder einige Fehler aufweisen ,was natürlich nichts mit seinem Können zu tun hat.Von der Technik wie Guido malt kann wohl keiner etwas dran aussetzen.
Drittens ärgere ich mich ein wenig darüber das Guido schon wieder goldene Sporen bemalt hat ,habe ihn schon ein paarmal darauf hingewiesen das es falsch ist !!!Ich habe langsam den Eindruck das es dir Guido egal ist welche Farben du auf die Figuren setzt.Meine Meinung ist und bleibt,wenn ich eine Historische Uniform bemale halte ich mich an dementsprechende Vorlagen.Ansonsten kann ich ja gleich Clowns oder Fantasyfiguren bemalen. Vorlagen gibt es nun reichlich !!!Ich persönlich nehme nie die Verpackung als Vorlage !!
Guido ,ich vermute mal das dein blau das du verwendet hast leicht lasierend ist,geh einfach nochmal mit diesem blau über die Figur ,..du wirst überrascht sein !! Und wenn du Vorlagen brauchst ,frag doch einfach mal nach ,du weisst doch das es hier genug Leute gibt die dir aushelfen .
Viertens kannn man sagen das bei den Schatten und Highlights es natürlich Möglichkeiten gibt diese zu Verbessern,alles eine Übungssache.Und wie ich das hier so verfolge bemalen ja alle mit einem zentralen Lichteinfall.
So zum Schluß möchte ich NOCHMAL erwähnen das es hier nicht um seine Maltechnik geht sondern um die Farbwahl,scheinen hier auch einige überlesen zu haben

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Angler 1/72 Figuren

Beitrag  napoleonpati am Sa Dez 15, 2012 12:19 am

Zur Bemalung (Technik) kann ich nichts sagen. Für mich bemalt Guido sehr gut.

Aber eins ist natürlich auch richtig:
Die napoleonische Epoche ist absolut erforscht und belegt.
Für Phantasie ist da wenig, ganz wenig Platz.

Guido bleib ruhig und mach einfach weiter.


napoleonpati

Anzahl der Beiträge : 195

Nach oben Nach unten

Re: Angler 1/72 Figuren

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 2 von 13 Zurück  1, 2, 3, ... 11, 12, 13  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten