Vogteihof im Mittelalter

Seite 7 von 7 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Vogteihof im Mittelalter

Beitrag  Lutz am Mo Aug 08, 2016 12:13 pm

Was soll ich da noch sagen, Wolfgang---


SPITZENMÄSSIG---- cheers cheers cheers


Gruß
Lutz

Lutz
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 3059

Nach oben Nach unten

Re: Vogteihof im Mittelalter

Beitrag  Wolfgang am Fr Aug 12, 2016 10:51 pm

Danke Lutz,

hier die nächsten Berittenen:

Bemalung: Paul Hedges





LG Wolfgang

Wolfgang

Anzahl der Beiträge : 681
Ort : Eschweiler

http://www.croebern-1813.de

Nach oben Nach unten

Re: Vogteihof im Mittelalter

Beitrag  Wolfgang am Di Aug 16, 2016 8:20 pm

Neue Figuren braucht das Dio!

Der Orden sammelt sich:
Bemalung: Paul Hedges















LG Wolfgang

Wolfgang

Anzahl der Beiträge : 681
Ort : Eschweiler

http://www.croebern-1813.de

Nach oben Nach unten

Re: Vogteihof im Mittelalter

Beitrag  DickerThomas am Mi Aug 17, 2016 7:59 am

einfach nur der Wahn... die Bemalung ist der Hammer.. cheers cheers lol! flower lol! cheers cheers
avatar
DickerThomas

Anzahl der Beiträge : 1020
Ort : Schwarzwald
Laune : fast brauchbar, wenn's die Pumpe zuläßt

Nach oben Nach unten

Re: Vogteihof im Mittelalter

Beitrag  Wolfgang am So Sep 25, 2016 6:49 pm

Hier mal ein erstes Bild vom Dioramenbau, noch ohne Figuren


!


LG Wolfgang

Wolfgang

Anzahl der Beiträge : 681
Ort : Eschweiler

http://www.croebern-1813.de

Nach oben Nach unten

Re: Vogteihof im Mittelalter

Beitrag  DickerThomas am Mo Sep 26, 2016 7:43 am

sehr schön , Wolfgang... bin gespannt wie's weiter geht .. vor allem wegen der Gesamtabmessungen.. sollte ja mal 3x4 mtr. groß werden.. sunny lol! sunny
avatar
DickerThomas

Anzahl der Beiträge : 1020
Ort : Schwarzwald
Laune : fast brauchbar, wenn's die Pumpe zuläßt

Nach oben Nach unten

Re: Vogteihof im Mittelalter

Beitrag  Wolfgang am Mo Sep 26, 2016 9:26 am

Danke Thomas!

Ich habe mich entschlossen, das Diorama doch nur 3x3m zu machen. Deshalb wird es auch frei stehen und von allen Seiten zugänglich und einsehbar sein. Ein weiterer Aspekt ist mein Fluß,
ich arbeite ja mit 1 cm dicken Plexiglasscheiben, und die gibt es bis zu einer Länge von 3,02 Meter. Ich kann also den Fluß in einem Stück machen, ohne Schnittstellen. Der wird ja 3 Meter lang und an seiner breitesten Stelle fast einen Meter breit.

LG Wolfgang

Wolfgang

Anzahl der Beiträge : 681
Ort : Eschweiler

http://www.croebern-1813.de

Nach oben Nach unten

Re: Vogteihof im Mittelalter

Beitrag  Wolfgang am Mo Sep 26, 2016 8:21 pm

Von der Werkbank! Hier fehlt noch so einiges,
Zugbrücke und Brücke müssen noch patiniert werden. Morgen kommen die Wasserpflanzen in den Stadtgraben und Efeu an die Mauern sowie noch Window Colors auf die Wasseroberfläche.



LG Wolfgang

Wolfgang

Anzahl der Beiträge : 681
Ort : Eschweiler

http://www.croebern-1813.de

Nach oben Nach unten

Re: Vogteihof im Mittelalter

Beitrag  Wolfgang am Mi Sep 28, 2016 10:17 pm

Von der Werkbank:









LG Wolfgang

Wolfgang

Anzahl der Beiträge : 681
Ort : Eschweiler

http://www.croebern-1813.de

Nach oben Nach unten

Re: Vogteihof im Mittelalter

Beitrag  Dio-Horst am Do Sep 29, 2016 7:10 am

Guten Morgen, Wolfgang

Man kann es nur immer wieder widerholen, eine absolute Spitzenklasse im Dio-Bau. Hervorragend Figurenmotive eingebettet in einmalig gestalteter Landschaft bzw. Gebäude. Da kann man nur schauen und staunen!

Mit besten Grüßen aus dem spätsommerlichen Schwabenland

Horst

avatar
Dio-Horst

Anzahl der Beiträge : 722
Ort : Göppingen
Laune : Ich genieße die Zeit, die mir noch bleibt

http://www.Horstreil.de

Nach oben Nach unten

Re: Vogteihof im Mittelalter

Beitrag  Wolfgang am Do Sep 29, 2016 7:52 am

Guten Morgen Horst, danke!

Dass funktioniert auch nur wenn die ganzen Voraussetzungen stimmen und sich Hobbykollegen zusammen tun, um solch ein Projekt umzusetzen. Es wird noch spektakulär werden, versprochen!

Liebe Grüße,

Wolfgang

Wolfgang

Anzahl der Beiträge : 681
Ort : Eschweiler

http://www.croebern-1813.de

Nach oben Nach unten

Re: Vogteihof im Mittelalter

Beitrag  Wolfgang am Do Sep 29, 2016 10:29 pm

Es geht weiter:




Anmarsch




Anmarsch




Der Schatzmeister




Holzsammler




Holzsammler




Karren


LG Wolfgang


Wolfgang

Anzahl der Beiträge : 681
Ort : Eschweiler

http://www.croebern-1813.de

Nach oben Nach unten

Re: Vogteihof im Mittelalter

Beitrag  Wolfgang am Fr Sep 30, 2016 12:30 am

Noch zwei Bilder vom kleineren Teil des Marktplatzes:









LG Wolfgang



Wolfgang

Anzahl der Beiträge : 681
Ort : Eschweiler

http://www.croebern-1813.de

Nach oben Nach unten

Re: Vogteihof im Mittelalter

Beitrag  DickerThomas am Fr Sep 30, 2016 8:49 am

Hallo Wolfgang, sunny sunny

der reine Wahnsinn.. affraid affraid Shocked Shocked cheers cheers cheers cheers cheers
avatar
DickerThomas

Anzahl der Beiträge : 1020
Ort : Schwarzwald
Laune : fast brauchbar, wenn's die Pumpe zuläßt

Nach oben Nach unten

Re: Vogteihof im Mittelalter

Beitrag  Wolfgang am So Okt 02, 2016 9:39 pm

Danke Thomas, hier ein paar neue Bilder!























LG Wolfgang



Wolfgang

Anzahl der Beiträge : 681
Ort : Eschweiler

http://www.croebern-1813.de

Nach oben Nach unten

Re: Vogteihof im Mittelalter

Beitrag  Appeltasch am Do Okt 06, 2016 9:39 am

Hallo Wolfgang,
der Wahnsinn cheers cheers .
Bin begeistert. Wie viel Figuren sind es geworden?
Erinnert mich irgendwie an ``Königreich der Himmel`` alle Truppen werden zusammen gezogen.

Was mir aber aufgefallen ist das gerade die Ritter und Fußsoldaten sehr sauber sind.
Ich meine die Umhänge der Ritter und Pferde und die Schilder der Fußsoldaten.
Absicht?
gruß Sascha

avatar
Appeltasch

Anzahl der Beiträge : 186
Ort : Geltendorf
Laune : immer gut

Nach oben Nach unten

Re: Vogteihof im Mittelalter

Beitrag  Wolfgang am Do Okt 06, 2016 10:22 am

Hallo Sascha,

dass ist ja erst der Anfang, hunderte bemalte Figuren liegen in meinem Arbeitsraum um eingesetzt zu werden. Es sind ja erst die ersten zwei von neun qm, die gebaut sind. Dabei ist die erste Stadtplatte auch noch unvollständig, hier fehlen noch zwei Gebäude und der größere Teil des Marktplatzes.

Insgesamt haben wir bereit mehr als 700 verschiedene Figuren zum Einsetzen. Als nächstes wird die eine Stadtplatte vervollständigt und eine zweite Stadt- und eine zweite Landschaftsplatte folgen. Da bin ich gerade dabei die Gebäude zu bemalen. Dann sind wir auch schon fast am Fluß, der in seiner Breite ca. 90 cm breit wird.

Der Boden in der Stadt gefällt mir noch nicht so wie ich ihn haben möchte, da werde ich noch was ändern. Die Figuren waren alle nach alter Schule, sauber und ohne Verschmutzungen gemalt. Ich habe die unteren Bereiche der Umhänge, der Schabracken und der Schilde etwas eingesaut.
Wahrscheinlich kommt das auf den Fotos nicht so rüber. Dann werde ich noch etwas zulegen.

LG Wolfgang

Wolfgang

Anzahl der Beiträge : 681
Ort : Eschweiler

http://www.croebern-1813.de

Nach oben Nach unten

Re: Vogteihof im Mittelalter

Beitrag  Wolfgang am Sa Okt 08, 2016 7:56 pm

Es gibt einen schönen Bericht von Wolfgang Hartung auf der Modellversium Plattform!

http://www.modellversium.de/galerie/3-figuren/12711-teutonic-order-verschiedene-hersteller.html




LG Wolfgang

Wolfgang

Anzahl der Beiträge : 681
Ort : Eschweiler

http://www.croebern-1813.de

Nach oben Nach unten

Re: Vogteihof im Mittelalter

Beitrag  Appeltasch am So Okt 09, 2016 7:31 pm

Hallo Wolgang, stimmt auf den Bildern ist der Schmutz nicht so gut zu erkennen.
Aber wenn es in echt dreckig aussieht Very Happy dann ist es doch gut.
Werde es ja bald auch live sehen Very Happy Very Happy -

Ja der Boden ist noch nicht anz so gut gelungen. Vor der Festung schon. Aber innen sieht es noch zu sauber find ich aus.
Da früher ja alles auf die Straße geworfen wurde müsste es schon schlimmer aussehen.
Gerade wenn noch ein Markt ist.

Habe den Bericht gelesen. Sehr gut.
gruß Sascha
avatar
Appeltasch

Anzahl der Beiträge : 186
Ort : Geltendorf
Laune : immer gut

Nach oben Nach unten

Re: Vogteihof im Mittelalter

Beitrag  Wolfgang am So Okt 09, 2016 8:00 pm

Hier noch drei Detailbilder des Zugs "König Johann von Böhmen"!











LG Wolfgang



Wolfgang

Anzahl der Beiträge : 681
Ort : Eschweiler

http://www.croebern-1813.de

Nach oben Nach unten

Re: Vogteihof im Mittelalter

Beitrag  DickerThomas am Mo Okt 10, 2016 7:58 am

Hallo Wolfgang, sunny

kann's kaum erwarten die ganzen Dio in "echt" zu sehen .. hoffentlich macht mir meine Gesundheit nicht schlapp.. ich war übrigens kurz auf eurem Stand in Mainz... konnte dabei aber nicht mal was fragen.. weil ich dort jemanden von den Kurpfälzern getroffen hatte ... und danach mir meine Gesundheit 'nen vollkommenen Strich durch die Rechnung gemacht hatte.. pale pale
avatar
DickerThomas

Anzahl der Beiträge : 1020
Ort : Schwarzwald
Laune : fast brauchbar, wenn's die Pumpe zuläßt

Nach oben Nach unten

Re: Vogteihof im Mittelalter

Beitrag  Strolch am Mo Okt 10, 2016 11:26 am

affraid Das möchte ich dann auch mal in Natura sehen


_________________
Gruß
Ralf


Der kleine Strolch

Wende dein Gesicht der Sonne zu und dem Sturm deinen Rücken (aus Irland)


Strolchs Miniaturwelt
avatar
Strolch
Moderator
Moderator

Anzahl der Beiträge : 306
Ort : Ilsede

http://strolchs-miniaturwelt.npage.de/

Nach oben Nach unten

Re: Vogteihof im Mittelalter

Beitrag  Wolfgang am So März 12, 2017 4:21 pm

Hier bei diesem Projekt geht es auch weiter! Die nächsten Platten sind in Arbeit.

Im Augenblick entsteht hier auch der Anmarsch der Truppen des Grafen von Neuenahr. Bemalung Dirk Risser!
Die Wappen sind von Micha!





LG Wolfgang

Wolfgang

Anzahl der Beiträge : 681
Ort : Eschweiler

http://www.croebern-1813.de

Nach oben Nach unten

Re: Vogteihof im Mittelalter

Beitrag  DickerThomas am Do März 16, 2017 7:38 am

bounce bounce bounce bounce Goil ... Smile
avatar
DickerThomas

Anzahl der Beiträge : 1020
Ort : Schwarzwald
Laune : fast brauchbar, wenn's die Pumpe zuläßt

Nach oben Nach unten

Re: Vogteihof im Mittelalter

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 7 von 7 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten